Suche nach "Tag: Politisches"


Kritik: Warum das "Tierwohl-Label" nichts taugen kann...

Warum soll es ein "Tierwohl-Label" geben, wenn der Staat Tierquälerei auch einfach verbieten könnte? Die Antwort liegt auf der Hand... Mehr

Warum persönliches Engagement so wichtig (und sinnvoll) ist

Bring es etwas, sich persönlich für eine bessere Welt einzusetzen? Tatsächlich bewirkt persönliches Engagement mehr als man denkt - reicht aber nicht aus. Mehr

Warum Fleischverzehr asozial ist und trotzdem nicht geächtet wird

Fleischverzehr ist asozial, weil die Allgemeinheit für die Folgen zahlen muss. Und doch wird Fleischverzehr bis heute akzeptiert. Gute Gründe, warum sich das ändern muss! Mehr

Mehrheit der Deutschen für Aufnahme von Pflanzendrinks in Schulmilch-Programm der EU

Die Mehrheit der Deutschen ist dafür, auch pflanzliche Milchalternativen in das subventionierte "Schulmilch"-Programm der EU aufzunehmen. Das ergab eine Umfrage des Herstellers Oatly. Mehr

Warum das "vegetarische" V-Label keinen Sinn macht [Kommentar]

Das V-Label gehört zu den bekannten Veggie-Siegel. Doch zwischen den einzelnen Varianten besteht Verwechslungsgefahr. Bis heute ist Änderung nicht in Sicht. Mehr

Steuerbefreiung für gesunde Lebensmittel: Warum das eine gute Idee ist!

Bundesagrarminister Cem Özdemir unterstützt die Forderung von Sozialverbänden nach einer Steuerbefreiung für gesunde Lebensmittel wie Obst und Gemüse. Mehr

Angriff auf Mahnmal gegen Tierversuche in Hamburg

Unbekannte haben das Mahnmal gegen Tierversuche in Hamburg umgeworfen und das Fundament mit roher Gewalt zerstört. Mehr

Animationsfilm: Auch Weihnachtsgänse wollen leben

Ein Animationsfilm vom Deutschen Tierschutzbüro und NOAH zeigt eine fröhliche Gans mit einem traurigen Schicksal. Zum Glück geht Weihnachten auch vegan! Mehr

Vegan wählen zur Bundestagswahl 2021 - 11 Tipps zur Entscheidung

Die Bundestagswahl steht im September 2021 bevor. Auch Veganerinnen und Veganer sollten ihr Kreuzchen abgeben - für eine veganfreundliche Zukunft. 11 Tipps, worauf ihre achten solltet. Mehr

Oatly startet Idiotentest - mit wichtigem Hintergrund

Der Hafermilch-Hersteller Oatly hat einen Onlinetest gestartet, in dem Besucher prüfen können, ob sie wirklich so blöd sind, wie die Milchindustrie von ihnen denkt. Das hat einen ernsten Hintergrund. Mehr

Vegan wählen: Kleinstparteien sinnvoll, oder verlorene Stimme?

Von den großen Parteien in Deutschland hat keine ein wirklich pro-veganes Programm. Manch eine Kleinstpartei ist da vielversprechender. Doch ist die Stimme dort nicht verloren? Mehr

Antibiotika: Agrar-Tierärzte starten trügerischen Protest [Kommentar]

Die EU plant ein Verbot für den Einsatz von Reserve-Antibiotika in der Massentierhaltung. Jetzt laufen Agrar-Veterinäre Sturm - und tun so als beträfe das Verbot vor allem Hunde und Katzen. Mehr

Razzia bei Fleischhändler in Werne (NRW): "An Brutalität nicht zu überbieten"

Undercover-Aufnahmen aus einem Metzgerei-Betrieb in Werne (NRW) zeigen brutale Tierquälerei. Tierschützer sprechen von einem Systemversagen. Die Polizei führte mehrere Razzien durch. Mehr

EU-Parlament lehnt "Zensur-Antrag" gegen Milchalternativen ab

Das EU-Parlament hat den umstrittenen Änderungsantrag 171 abgelehnt. Dieser sollte die Vermarktung pflanzlicher Milchalternativen massiv einschränken - und ist auf heftige Kritik gestoßen. Mehr

Bundestagswahl: Diese Aktion soll Parteien zu mehr Klimaschutz bewegen

Ein Aktionsbündnis will die im September anstehende Bundestagswahl zur "Klimawahl" machen. Wähler können jetzt öffentlich das Versprechen abgeben, die klimafreundlichste Partei zu wählen. Mehr

EU-Änderungsantrag zu Milch-Alternativen: Entscheidung steht bevor

Werden pflanzliche Milch-Alternativen künftig zensiert? Der EU-Änderungsantrag 171 seht kurz vor der Entscheidung. Die Milch-Lobby möchte darüber pflanzliche Alternativen massiv unterdrücken. Mehr

"Hunden gehen"? Dieser PETA-Vergleich schockt, macht aber nachdenklich...

In einem neuen Schock-Vergleich stellt die Organisation PETA eine (erfundene) Trendsportart vor, bei der mit Fleischbällchen Jagd auf Hunde gemacht wird. Doch das hat einen ernsten Hintergrund. Mehr

Bundesrechnungshof rügt Klöckners Tierwohllabel

Das staatliche Tierwohllabel ist Steuerverschwendung - das kritisiert der Bundesrechnungshof. Eine Anpassung gesetzlicher Anforderungen könne das Ziel des Tierwohls mitunter wirksamer erreichen. Mehr

Attila Hildmann: Vom Vegankoch zum Neonazi?

Der ehemalige Kochbuch-Autor Attila Hildmann verbreitet auf seinen Demos extreme, nationalistische Propaganda. Ist aus dem ehemaligen Vegan-Star ein echter Neonazi geworden? Mehr

Veterinäramt kontrolliert Hof Butenland - schon das zweite Mal!

Das Tierschutz-Projekt Hof Butenland bekommt immer wieder Besuch vom Veterinäramt. Während kommerzielle Tierhalter durchschnittlich alle 21 Jahre kontrolliert werden. Woran liegt das? Mehr

Was Attila Hildmanns Verhalten für die vegane Szene bedeutet

Attila Hildmann zerstört vor den Augen der Öffentlichkeit sein Lebenswerk. Der frühere Vegan-Promi ist unter die Verschwörungs-Theoretiker gegangen und warnt vor Bill Gates, Satan und Co. Mehr

Petition: "Grüne", keine faulen Kompromisse zur Kastenstandhaltung von Sauen!

CDU-Ministerin Julia Klöckner plant die Legalisierung der tierquälerischen Haltung von Muttersauen in körperengen Käfigen. Die Grünen könnten diesen Vorstoß verhindern - wenn sie denn wollten... Mehr

Aussagen zum Coronavirus: Rapunzel veröffentlicht Stellungnahme

Der Gründer der Naturkostmarke "Rapunzel" steht aktuell in der Kritik wegen seiner Äußerungen zum Coronavirus. Das Unternehmen hat dazu inzwischen öffentlich Stellung genommen. Mehr

Verwahrlosung ist keine Form von "veganer Ernährung"

Wenn ein Kind bloß mit Kartoffelchips ernährt wird, dann ist das Verwahrlosung. Mit "streng veganer Ernährung" hat das rein gar nichts zu tun. Journalisten sollten endlich anständiger arbeiten. Mehr

© Vegpool.de 2011 - 2022.