Vegpool Logo

Probiert: El Origen Chips aus Maniok und Plantain [Testbericht]

Die drei neuesten Sorten von El Origen.
Die drei neuesten Sorten von El Origen. Bild: CA/Vegpool

Mit der Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land stehen Snacks gerade wieder hoch im Kurs. Pünktlich zur EM hat der Hersteller El Origen ein spezielles EM-Paket herausgebracht. Ein guter Grund, Freunde einzuladen und die neuesten Sorten dieser exotischen Chips zu testen: Sour Cream & Onion, BBQ und Vegan Cheese.

El Origen: Bio und Fairtrade aus Lateinamerika

El Origen, ein Food Start-up aus Hamburg, will mit seinen Produkten zu einem fairen und nachhaltigen Wirtschaften beitragen. Das Unternehmen verwendet für seine Chips Maniokwurzeln und Plantain (Kochbanane), die ausschließlich in fair gehandelten und biologisch bewirtschafteten Projekten in Ecuador angebaut werden.

Geschmacklich versprechen die Chips eine tolle Alternative auf dem Snack-Markt. Hier ein Überblick über die getesteten Sorten:

Sour Cream and Onion auf Maniokbasis
Als Veganer habe ich lange den cremigen und herzhaften Geschmack von Sour Cream Chips vermisst, die normalerweise Milchpulver enthalten. Es ist schön zu sehen, dass langsam auch diese Sorten in Vegan auf den Markt kommen. Die Maniok wird auch Tropenkartoffel genannt und die Chips waren auch herkömmlichen Kartoffelchips sehr ähnlich, nur etwas fester und knuspriger. Die hat das beste Feedback bekommen!

Schön knusprig: Die Maniok- und Platain-Chips von El Origen.
Schön knusprig: Die Maniok- und Platain-Chips von El Origen. Bild: CA/Vegpool

BBQ Plantain
Die BBQ-Chips aus Plantain überraschen mit einer ganz anderen Konsistenz, weil sie dicker geschnitten und dadurch sehr knackig sind. Die natürliche Süße der Kochbanane harmoniert wunderbar mit dem rauchigen BBQ-Geschmack. Ein Muss also für Fans von rauchig-süßen BBQ-Soßen.

Cheese Plantain
Die Plantain Cheese-Chips sind wie die Sour Cream Variante genial für Leute wie mich, die den intensiv käsigen Geschmack auf ihren Snacks vermissen. Da Plantains leicht süß sind, verliert sich der Käsegeschmack etwas mehr als die Sour Cream Sorte mit Maniok, ist aber immer noch super lecker und passt auch gut zu herzhaften Dips.

Fazit
El Origen Chips aus Maniok und Plantain bieten eine spannende und leckere Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips. Der authentische Geschmack der getesteten Sorten kombiniert mit der exotischen Basis sorgt für spannende, aber gleichzeitig vertraute Aromen.

Besonders gefallen hat uns die Fairtrade-Philosophie, die hinter den Produkten steht. Für alle, die zur EM etwas Besonderes knabbern möchten, sind diese Chips eine ausgezeichnete Wahl!

Die Muster wurden der Redaktion ohne Auflagen zur Verfügung gestellt.

Veröffentlichung:

Teile diesen Artikel:

Wie hat dir der Artikel gefallen?
1
5
4,9/5 Sterne (9 Bew.)
Autor/in: Carmen Alt

Mehr Inspiration rund um vegane Produkte