Vegpool Logo

Warenkunde: Ist Nougat eigentlich vegan?

Ist Nougat eigentlich vegan - z. B. in Pralinen? Bild: K/Vegpool

Nougat, diese zart schmelzende, schokofarbene Haselnusscreme, verziert manch eine Praline und manch ein Stück Schokotorte. Früher wurde Schokolade mit Haselnüssen gestreckt, die kostengünstiger waren, als Kakao. Nougat entstand also gewissermaßen durch Sparmaßnahmen.

Heute ist Schokolade mit Nougat-Füllung ein edler Klassiker – und auch nicht immer günstig.
Doch was ist eigentlich Nougat – und ist die süße Kalorienbombe Nougat eigentlich vegan?

Was ist Nougat eigentlich?

Es gibt unterschiedliche Sorten Nougat. Die bekannteste Nougat-Variante ist der dunkle Nougat – er wird aus gerösteten und gemahlenen Haselnüssen hergestellt. Nougat kann aber auch aus Süßmandeln zubereitet werden.

Weitere Zutaten sind Zucker, Fett – meist Kakaobutter (die trotz ihres Namens vegan ist) – und manchmal echte Vanille oder das Aroma Vanillin. Kakaopulver gehört übrigens nicht zu den Grundzutaten von Nougat.

Leider werden handelsüblicher Nougatmasse und Nougat-Füllmassen oft noch weitere Zutaten beigefügt, darunter auch Milchpulver oder Butterreinfett – diese sind, da sie aus Kuhmilch hergestellt werden, nicht vegan.

Auch weißer Nougat, der mit dem Nussnougat wenig zu tun hat und auch unter dem Namen „Türkischer Honig“ oder „Halva“ vertrieben wird, ist häufig unvegan, wenn er zum Beispiel Ei oder auch – nicht-vegetarische – Gelatine enthält. Es gibt allerdings auch hier vegane Varianten.

Inspirierende, vegane Backbücher *
 
alle Rezepte vegan
Fotos
Seiten 96192192120260312
Autor Roland RauterNicole JustJérôme EckmeierBrigitte BachAngelika EcksteinStina Spiegelberg
Preis2,95 EUR
Stand: vor 18 Min
3,99 EUR
Stand: vor 30 Min
9,98 EUR
Stand: vor 7 Min
13,78 EUR
Stand: vor 6 Min
19,90 EUR
Stand: vor 11 Min
29,50 EUR
Stand: vor 21 Min
Amazon Prime VorteilAmazon.de Prime Vorteil
Amazon.de Prime Vorteil
 jetzt kaufenjetzt kaufenjetzt kaufenjetzt kaufenjetzt kaufenjetzt kaufen
Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand. Affiliate-Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Beachte stets die aktuellen Infos auf der Verkaufsseite. Weitere Infos

Wichtig ist, vor dem Kauf stets die Zutatenliste zu beachten!

Bezugsquellen für veganen Nussnougat

Im Handel sind vegane Nougat-Sorten erhältlich. Haltet die Augen im Supermarkt offen. Auch Discounter und (natürlich) Biomärkte haben oft veganen Nougat. Im Zweifel erhält man Nougat ohne Tierprodukte aber auch in veganen Onlineshops.

Übrigens gibt es dort auch vegane Nussnougat-Cremes als Brotaufstrich.

Schon gewusst? Am 26. März ist jedes Jahr Welt-Nougat-Tag. Wie man danach wieder abnehmen kann, erfahrt ihr hier.

Überarbeitet am 31.8.2021.

Veröffentlichung:

Teile diesen Artikel:

4,5/5 Sterne (42 Bew.)
AUTOR: KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gründe genug, mich als Journalist damit zu beschäftigen.

Dazu passende Artikel:

Vegane Schokolade – Verführung ohne Tierprodukte

Test: 12 vegane Haselnuss-Schokoladen. Welche schmeckt am besten?

Butterreinfett – was ist das eigentlich?

Faktencheck: Enthält Kuhmilch wirklich Eiter?

Hat Milka vegane Schoko-Sorten? Und wenn ja: welche?

Test: 6 vegane Schokocremes ohne Palmöl

Thema: Warenkunde: Wissenswertes rund um Lebensmittel Thema

Sind Avocados Obst oder Gemüse?

Kann man Karottengrün essen?

Sind Knödel und Klöße eigentlich vegan?

Sind Chips eigentlich vegan?

Warenkunde: Kala Namak (Schwefelsalz)

Leinöl: Wertvoll für vegane Ernährung.


* Bei Produkt-Angeboten handelt es sich um Angebote externer Anbieter. Preise inklusive der jeweils gültigen MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten. Preise und Informationen werden regelmäßig aktualisiert, können sich beim Anbieter aber inzwischen geändert haben - eine Echtzeit-Anzeige ist technisch nicht möglich. Maßgeblich sind die auf der Anbieterseite zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigten Preise / Informationen. Rabatt-Angaben beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung. Verfügbarkeit und Bedingungen ggf. auf der Anbieterseite einsehen! Teilweise handelt es sich um Affiliate-Links (Werbelinks).