Vegpool Logo

Bifi vegan? Das sind die besten Alternativen!

Vegane Salami-Snacks (und gute Alternative zu Bifi).
Vegane Salami-Snacks (und gute Alternative zu Bifi). Bild: K/Vegpool

Gibt es Bifi eigentlich vegan? Sind die Veggie-Produkte von Bifi vegan? Und falls nicht: welche Alternativen gibt es?

In diesem Artikel dreht sich alles um die Fleisch-Sticks in Karottenform. Und um mögliche Alternativen zum Tierprodukt!

Tatsächlich hat Bifi vor ein paar Jahren erste "Veggie"-Produkte auf den Markt gebracht – allerdings heißt "Veggie" natürlich nicht automatisch, dass sie vegan sind.

Und tatsächlich: Bifi Veggie ist nach unserer Recherche zum aktuellen Stand nicht vegan. Auch die Veggie-Produkte von Bifi enthalten Tierprodukte, darunter Milch- und Eiprodukte.

Bifi ist also laut unserer Recherche in Deutschland bis heute nicht in einer veganen Variante erhältlich! (Stand: 27.4.2024).

Zum Glück gibt es gute Alternativen. Denn während wir uns die Bifi-Bosse dabei vorstellen, wie sie däumchendrehend zusehen, wie sich der Markt verändert, sind andere Hersteller längst fleißig dabei, vegane Brotzeitwurstersatzerzeugnisse zu produzieren, für die man kein Bifi benötigt.

Und ja: "Brotzeitwurstersatzerzeugnisse" konnten wir uns nicht verkneifen. Auch wenn es eigentlich kein "Ersatz", sondern eher ein Nachfolger ist. Denn vegane Salami-Snacks vereinen gewohnten Geschmack mit den Vorzügen einer pflanzlicheren Ernährung.

Hier stellen wir euch eine Auswahl an veganen Alternativen vor, die unserer Meinung nach ziemlich gute Lückenfüller für Bifi sind – und dabei vegan! Traditionell listen wir Bio-Produkte zu Beginn.

  • Heirler, Vegane Brotzeit nach Landjäger Art, bio
  • Wheaty Snacker, Space Bear, (verschiedene Sorten, Website), bio,
  • Billie Green, Veganer Snack Salami-Style (mehrere Sorten, Website),
  • Handl Tyrol, Veggie Wurzerl und Veggie Tyrolini (verschiedene Sorten, Website),
  • Snack It Vege Story Snack vegan, (Testbericht | Website) und
  • Windau Vegan Salami Snack (Website).

Wichtig: achtet vor dem Kauf auf die Zutatenliste bzw. eine Vegan-Kennzeichnung. Manche Hersteller haben auch unvegane Produkte im Sortiment. Ja, das Wort "unvegan" gibt’s wirklich!

Und noch was: Vielleicht kommt Bifi auch noch auf die Idee, eine vegane Variante einzuführen. Daher kann sich der Stand der Dinge im Laufe der Zeit ändern. Wenn wir von einer veganen Bifi-Sorte erfahren, werden wir den Artikel aktualisieren!

Wollt ihr keine veganen Produkt-Tests mehr verpassen? Holt euch den Vegpool-Newsletter - viel mehr als bloß die neuesten Artikel! → Jetzt gratis abonnieren!

Veröffentlichung:

Diskutiere im Vegan-Forum mit:
Bifi vegan? Die besten Alternativen!
Letzter Beitrag: 30. Apr., von METTA.

Teile diesen Artikel:

4,9/5 Sterne (18 Bew.)
AUTOR: KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gründe genug, mich als Journalist damit zu beschäftigen.

Mehr Inspiration rund um vegane Produkte