Probiert: Die Alpro High Protein Desserts Vanille und Schoko

Die High Protein Desserts von Alpro
Die High Protein Desserts von Alpro Bild: K/Vegpool

Auch der Milchalternativen-Hersteller Alpro ist auf den Zug mit dem Extra-Protein aufgesprungen und bietet neuerdings vegane High Protein Desserts an, in den Geschmacksrichtungen Schoko und Vanille. Hier die Hersteller-Infos zum Vanillepudding und zum Schokoladenpudding.

Wie die veganen High Protein Desserts von Alpro schmecken erfahrt ihr im Testbericht!

Europa ist kein Mangelgebiet für Protein. Trotzdem boomen proteinangereicherte Lebensmittel, als wären wir alle kurz davor, zusammenzuklappen und nur Extra-Protein könnte uns retten...

Gut, dass Alpro in diesem stark milchdominierten Segment zumindest für vegane Auswahl sorgt.

Doch uns interessiert vor allem eines: Schmecken die High Protein Desserts von Alpro?

Schöne Konsistenz - aber geschmacklich?
Schöne Konsistenz - aber geschmacklich? Bild: K/Vegpool

Die Sorten Vanille und Dunkle Schokolade haben wir bei Kaufland erworben für 1,19 Euro im Sonderangebot (sonst wohl 1,49 Euro). Ein Becher enthält 200 Gramm Pudding. Der wiederum soll 20 Gramm Protein enthalten, also 10%. Etwas mehr als Tofu.


Dazu kommen noch Calcium und Vitamine (B2 und Vitamin D2. Die Sorte Vanille enthält zusätzlich noch Vitamin B12).

Die Puddings kommen laut Packung "ohne Süßstoffe" aus, enthalten aber Zucker.

Und geschmacklich?

Nicht weit entfernt von grauenvoll. So müssen diese Produkte für Höchtleistungssportler schmecken, die nichts kennen als stahlharte Muskeln und eisernen Verzicht.

Und vielleicht ist das auch die einfache Umkehr-Story hinter dem Protein-Marketing: Wer proteinangereicherte Produkte isst, kann wohl nur ein Sportler sein...

Die Puddings haben eine tolle Konsistenz und Farbe, haben geschmacklich aber echt erstaunlich wenig Genuss zu bieten. Einfach zu wenig süß. Dazu noch dieser seltsame Geschmack von Sojaprotein...

Die Zutaten der High Protein Desserts von Alpro
Die Zutaten der High Protein Desserts von Alpro Bild: K/Vegpool

Immerhin: Sojaprotein ein hochwertiges, gut verfügbares Protein, das u.a. die Aminosäure Lysin enthält. Und auch zugesetztes Calcium kann Sinn machen.


Wer einfach nur leckeren Genuss sucht, sollte aber lieber zu klassischem, veganen Pudding greifen. Davon hat auch Alpro genug im Sortiment (neben den vielen anderen Herstellern).

Diese High Protein Desserts von Alpro dürften allenfalls Extremsportler in Verzückung versetzen, die seit Jahren keinen Zucker mehr gegessen haben und auf jedes Gramm Körperfett achten.

Natürlich unterscheiden sich Geschmäcker, deshalb solltet ihr lieber selbst einmal probieren.

Habt ihr euch schon mal gefragt, ob Soja gesund ist? Hier unser Interview mit dem Ernährungswissenschaftler Dr. Markus Keller!

>>> Schon mehr als 7.000 Leser: Veganer Newsletter!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

4,6/5 Sterne (15 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Alpro High Protein Desserts
(1 Antwort)
Letzter Beitrag: 13.07.2022, 13:39 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Desserts vegan Kühlprodukte Testbericht
© Vegpool.de 2011 - 2022.