Vegane Schogetten: So schmecken die neuen Sorten [Test]

Endlich gibt es auch vegane Schogetten!
Endlich gibt es auch vegane Schogetten! Bild: K/Vegpool

Schogetten gibt's jetzt auch in veganen Varianten: Cocoa Cookies, Salzkaramell und Vanille Erdbeer.

Wie die Schogetten in den Sorten "Cocoa Cookie Vegan" und "Salzkaramell Vegan" schmecken? Ich habe für euch probiert. Hier der Produkttest!

Die veganen Vanille Erdbeer-Schogetten haben wir bisher nicht gefunden. Entweder sie waren im Onlineshop des Herstellers ausverkauft, oder im Handel nicht verfügbar. Falls ihr diese Variante selbst schon mal probiert habt, lasst uns doch eure Meinung im Forum wissen (Link siehe unten).
Doppelt verpackt!
Doppelt verpackt! Bild: K/Vegpool

Schogetten, das sind diese Schokostückchen in sogenannter Pralinenform. Schogetten gibt es schon seit Ewigkeiten - vegan war nach meiner Kenntnis bislang aber keine Sorte.


Ähnlich wie Milka scheint auch der Schogetten-Hersteller (Ludwig Schokolade) den Vegan-Boom lange Zeit verschlafen zu haben. Bislang!

Das ändert sich nun - mit den drei neuen veganen Sorten:

  • Schogetten Cocoa Cookie Vegan, (mit Haselnussmark, Kakaocreme-Füllung und Keksstückchen)
  • Schogetten Salzkaramell vegan, (mit Haselnussmark, Karamellcreme-Füllung und Salz-Karamell-Füllung) und
  • Schogetten Vanille Erdbeer Vegan, (mit Erdbeer-Vanille Füllung und kleinen Erdbeer-Stückchen).

Diese sind im "Papier-Pouch" - also Papiertüten - verpackt, und nicht in den herkömmlichen Täfelchen.

Die Papiertüten lassen das Ganze recht voluminös aussehen. Dabei ist mit 125g nicht so viel mehr enthalten als in der herkömmlichen - und wesentlich kleineren - Kartonschachtel (100g).

Innenansicht der beiden probierten Schogetten-Sorten.
Innenansicht der beiden probierten Schogetten-Sorten. Bild: K/Vegpool

Jede einzelne Schogette ist zudem noch einmal einzeln verpackt, in Plastikfolie.


Bei allem grafischen Öko-Look des Papier-Pouches wirkt das ein bisschen, als wäre der Nachhaltigkeits-Aspekt veganer Ernährung beim Hersteller noch nicht so recht angekommen.

Ähnlicher Eindruck bei der Zutatenliste. Palmfett! Ganz weit vorne. Bei Cocoa Cookie und Vanille Erdbeere gleich an zweiter Stelle. Nach Zucker.

Immerhin steht auf der Verpackung, dass die veganen Schogetten klimaneutral hergestellt worden seien (durch Kompensation).

Zutatenliste der Schogetten Salzkaramell vegan.
Zutatenliste der Schogetten Salzkaramell vegan. Bild: K/Vegpool

Was mir fehlt, ist ein aussagekräftiges, unabhängiges Siegel auf der Verpackung, das eine faire und nachhaltige Erzeugung von Kakao und Palmöl zusichert. Mit dem Marketing-Blabla auf der Website konnte ich nicht viel anfangen.

Für euch gratis:
Produkttests ++ Vegan-News ++ Aktionen ++ und mehr... Einfach per Mail:
Infos zum Newsletter | Datenschutz

Und geschmacklich?

Laut Werbung basieren die veganen Schogetten auf Haferbasis. Und in der Tat ist eine ansehnliche Menge an Haferdrinkpulver und Haferextraktpulver enthalten.

Wie das schmeckt? Wirklich okay!

Zutatenliste der Schogetten Cocoa Cookie Vegan
Zutatenliste der Schogetten Cocoa Cookie Vegan Bild: K/Vegpool

Die veganen Schogetten enthalten eine cremige Füllung die ziemlich gut schmeckt. Der Geschmack nach Hafer ist - wenn überhaupt - nur leicht wahrnehmbar. Also nicht zu dominant. Dadurch kommt die eigentliche Geschmacksnote (Schokohülle plus Füllung) gut zur Geltung!


Gleichwohl sind die veganen Schogetten (die ich probieren konnte) ziemlich süß. So süß, wie ich das eigentlich eher von konventioneller Billig-Schoko erwarte und nicht von solchen Hype-Produkten mit mutmaßlichem "Vegan"-Aufpreis.

Bei einem Preis von 2,49 Euro für 15 Stück (Rewe) hätte ich ein bisschen mehr Geschmack und weniger Zucker erwartet.

Fazit: Toll, dass es jetzt auch vegane Schogetten gibt. Das wird alle Schogetten-Fans freuen, die den Geschmack herkömmlicher Schogetten mögen, nicht aber die Nachteile von Tierprodukten. Wirklich vom Hocker gerissen haben mich die Sorten Cocoa Cookie und Salzkaramell aber nicht.

Infos findet ihr auf der Website des Herstellers.

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 7.100 Leser!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

5,0/5 Sterne (34 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Vegane Schogetten
(9 Antworten)
Letzter Beitrag: 21.06.2022, 16:29 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Schokolade Testbericht Süßigkeiten vegan
© Vegpool.de 2011 - 2022.