Probiert: Der "Vegane Räucherlax" von Aldi

Wie schmeckt der "vegane Räucherlax" von Aldi?
Wie schmeckt der "vegane Räucherlax" von Aldi? Bild: K/Vegpool

Aldi (Nord und Süd) hat "Veganen Räucherlax" ins Sortiment aufgenommen. Die hauchdünnen "Lachs"-Scheiben sehen täuschend echt aus! Doch wie schmecken sie?

Hier haben wir den veganen Räucherlax für euch getestet!

Veganer Lachs - das war bislang eine echte Investition! Mitunter musste man für 80 Gramm veganen Räucherlachs 3,50 - 5,00 Euro bezahlen. Das entspricht einem Kilopreis über 40 Euro!

Bei Aldi zahlt man für 80 Gramm "veganen Räucherlax" (Eigenmarke "Mein Veggie Tag") zwar immer noch 1,99 Euro - aber das spielt schon fast in derselben Liga wie herkömmlicher Räucherlachs aus Tier.

Authentisch glibbrig: Der vegane Räucherlax von Aldi.
Authentisch glibbrig: Der vegane Räucherlax von Aldi. Bild: K/Vegpool

Lachs vegan zu ersetzen macht aus vielen Gründen Sinn.


Verbraucher können froh sein, dass es so wenig Undercover-Aufnahmen aus Lachs-Farmen gibt. Halbtote Tiere, die in einer Plörre aus Exkrementen, gefärbtem Futter und Medikamenten-Cocktails schwimmen. Dazu Spuren von Wasser.

Der vegane Räucherlax basiert laut Packung auf modifizierter Stärke, Rapsöl und Reis. Klingt zwar nicht allzu glamourös, aber doch deutlich appetitlicher.

Tatsächlich sieht die Zutatenliste gar nicht so übel aus. Verglichen damit, was man immer über vegane Produkte hört...

Gut, nicht alles würde man in Omas Küchenschrank finden, doch immerhin kommt der Lachs ohne künstliche Farbstoffe aus. Anders als die tierische Variante.

"Echter" Fisch-Lachs würde von Natur aus grau aussehen... mehr muss man dazu wohl nicht sagen.

Mit Meerrettich und Dillspitzen: Veganer Räucherlax.
Mit Meerrettich und Dillspitzen: Veganer Räucherlax. Bild: K/Vegpool

Der Geruch aus der geöffneten Packung ist schon wirklich "echt". Riecht intensiv nach Räucherlachs!


Und wie schmeckt die vegane Räucherlachs-Alternative von Aldi?

Die Konsistenz ist total glibbrig und fischig. Wie herkömmlicher Räucherlachs. Und der Geschmack: Großartig!

Da ist Aldi ein wirklich eine tolle Alternative zu Räucherlachs gelungen!

Ob der Geschmack wirklich 1:1 wie echter Räucherlachs schmeckt? Vermutlich nicht ganz. Vielleicht schmeckt er sogar ein bisschen besser.

Mit Meerrettich und ein paar Dillspitzen ein echter Genuss!

Zutaten und Nährwerte des veganen Räucherlaxs.
Zutaten und Nährwerte des veganen Räucherlaxs. Bild: K/Vegpool

Auch wenn ein Grundpreis von knapp 25 Euro/Kilo immer noch ziemlich viel für ein Produkt auf Basis von Stärke ist, gehört der "Vegane Räucherlax" von Aldi doch zu den günstigeren Lachs-Alternativen auf dem Markt.

Für euch gratis:
Produkttests ++ Vegan-News ++ Aktionen ++ und mehr... Einfach per Mail:
Infos zum Newsletter | Datenschutz

Wenn der Wettbewerb wächst - und die ökologischen Folgen der Aquakulturen endlich steuerlich eingepreist werden -, werden wir für veganen Räucherlachs bald vielleicht nur noch ein Viertel dessen bezahlen, was herkömmlicher Lachs kostet. Oder noch weniger.

Die Tendenz macht jedenfalls Hoffnung!

>>> Schon mehr als 7.100 Leser: Veganer Newsletter!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

4,8/5 Sterne (61 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Test: "Veganer Räucherlax" von Aldi
(11 Antworten)
Letzter Beitrag: 21.11.2022, 19:30 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Fisch-Alternativen Testbericht vegan Aldi Kühlprodukte Frühstück
© Vegpool.de 2011 - 2022.