Im Test: Brot. So gut schmeckt uns der vegane Fleischersatz! (April, April!)

Brot: So gut schmeckt der Fleischersatz! Bild: K/Vegpool
April, April! Mit diesem Artikel haben wir uns ein Späßchen zum 1. April 2022 erlaubt!

Eine vegane Ernährung ohne Tierprodukte ist so einfach und lecker. Und so vielfältig!

Deshalb waren wir total gespannt auf das Produkt, das uns von der Firma Knutzelbrot aus Münsingen zur Verfügung gestellt wurde und am 1. April offiziell den Markt erobern könnte. Sein Name: "Brot".

Ob Brot die vegane Ernährung revolutionieren wird? Wir haben für euch einmal probiert!


Brot, so heißt es, soll für vegane Ernährung super geeignet sein. Es besteht aus Körnern, die in einem aufwendigen Verfahren zerkleinert werden. Dazu kommen weitere Zutaten wie Hefe, Sauerteig und Salz, außerdem Wasser.

Das Ganze wird in einem physikalischen Verfahren weiterverarbeitet, sodass aus einer einst feuchten Masse ein ansehnliches "Brot" wird.

Gut, Zutatenlisten dieser Länge lassen uns immer erst einmal aufhorchen.
Muss das alles wirklich sein? So viel Chemie!


Doch probieren wir erst einmal!

Brot - ist das die Revolution in der veganen Küche? Bild: K/Vegpool

Der Nachbar, der die Lieferung angenommen hatte, meinte, dieses "Brot" sähe ja aus wie ein Braten. Ob Veganer denn wirklich alles nachahmen müssten...


Und er hat irgendwie Recht: Das Brot hat ein Volumen, eine Form und eine Farbe. Das muss ein veganer Fleischersatz sein!

Also haben wir uns erst einmal eine zünftige Scheibe davon abgeschnitten und in einer vorgeheizten Pfanne mit ordentlich Öl deftig angebraten.

Schon der Geruch total verführerisch!

Und der erste Bissen?

Sensationell. Nicht zu unterscheiden von einem herkömmlichen Braten - nur so viel besser! So zart, so knusprig, so vielschichtig!


Wir haben noch etwas Ketchup darüber gegeben, was hervorragend mit den Röstaromen harmonierte.

Besonders ausgefallen: Ein Double-Burger! Zwei Scheiben "Brot" zwischen zwei Reiswaffeln. Dazu Röstzwiebeln. Was Schnelles für den kleinen Hunger - und soooo crunchy!

Aufregend, wie sich der vegane Markt immer weiter entwickelt. Wir dürfen gespannt sein, was die Zukunft noch für uns bereithalten wird!

Im nächsten Test werden wir "Orangensaft" testen, eine vielversprechende Milch-Alternative!


Habt ihr "Brot", den neuen veganen Fleischersatz, schon probiert? Was waren eure Erfahrungen damit? Teilt sie mit anderen Gleichgesinnten im veganen Forum!

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 6.800 Leser!

Autor: Kilian Dreißig
Veröffentlichung:

4,9/5 Sterne (18 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Brot: So gut schmeckt der revolutionäre Fleischersatz
(4 Antworten)
Letzter Beitrag: 01.04.2022, 22:24 Uhr



1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: Getreide vegan ersetzen Testbericht vegan
© Vegpool.de 2011 - 2022.