Alfons Schuhbeck im Knast: PETA schenkt ihm veganes Kochbuch, um Zeit sinnvoll zu nutzen

Eine Paella (Spaniens Nationalgericht) lässt sich auch vegan interpretieren
Vielleicht wird Alfons Schuhbeck im Knast ja zum echten Vegan-Kenner! Bild: pixabay.com

Alfons Schuhbeck muss in den Knast. Mehr als 3 Jahre ohne Bewährung winken dem TV-Koch wegen Steuerhinterziehung.

Damit der Promi-Kriminelle die Zeit im Knast sinnvoll nutzen kann, hat ihm PETA ein veganes Kochbuch geschenkt.

"Wir möchten Herrn Schuhbeck anregen, seine Zeit im Gefängnis zu nutzen, um sich in [die Lage eingesperrter 'Nutztiere'] hineinzuversetzen. Schließlich hat er diese fühlenden Wesen bisher gerne und oft für seine Gerichte verarbeitet", so PETA-Fachreferentin Bettina Eick.


"Am Ende seiner Gefangenschaft wird für ihn die Freiheit stehen, während sogenannte 'Nutztiere' danach gnadenlos getötet werden".

Schuhbeck ist in der Vergangenheit unter anderem als Markenbotschafter für Herta, Maggi und McDonald's aufgetreten und hat sich auch gerne mit dem Schlachthof-Mogul Uli Hoeneß (mittlerweile Ex-Knacki) in der Öffentlichkeit gezeigt. Auch in den Pferdefleisch-Skandal war Alfons Schuhbeck Medienangaben zufolge verwickelt.


Seine Meinung zu veganer Ernährung? Nicht allzu fundiert.

Unsere Meinung:
Eine witzige PR-Aktion von PETA, in der durchaus auch ein Fünkchen Schadenfreude mitschwingt. Ob Alfons Schuhbeck wirklich umsteigen wird? Na, ausschließen wollen wir es nicht! Vielleicht bietet die Gefängnisküche ja eine Chance für einen kulinarischen Gesinnungswandel!

Und wer weiß, vielleicht kommt ja bald auch mal ein ganz neuer Kochbuch-Titel auf den Markt: "Vegan im Knast". Das wäre doch mal was!

Für euch gratis:
Produkttests ++ Vegan-News ++ Aktionen ++ und mehr... Einfach per Mail:
Infos zum Newsletter | Datenschutz

Habt auch ihr Lust bekommen, einmal richtig lecker vegan zu kochen? Dazu müsst ihr nicht ins Gefängnis! Die 10 besten veganen Kochbücher findet ihr hier!

Korrektur vom 8.11.2022: In einer früheren Version hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Dort hieß es, Schuhbeck hätte mehr als 3 Jahre Haft "auf Bewährung" bekommen. Tatsächlich ist die Strafe "ohne Bewährung". Danke für die entsprechenden Hinweise!

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 7.100 Leser!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

4,9/5 Sterne (23 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Alfons Schuhbeck bekommt PETA-Kochbuch für den Knast
(4 Antworten)
Letzter Beitrag: 03.11.2022, 22:01 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Politisches vegan Tierrechte Recht & Gesetz
© Vegpool.de 2011 - 2022.