Vegpool Logo
Beiträge: neue

Keime und falsche Versprechen

Erstellt 16.07.2015, von rossie. Kategorie: Gesund vegan leben. 15 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Kaya
76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
16.07.2015
Flo, und dabei heißt es immer "Du bist, was du isst" :D
Ich war eine Zeit super süchtig nach Milchschnitte und Kinder Pingui. Hab mir damit acht Kilo drauf gefuttert. Inzwischen bin ich die wieder los.


Werde in der nächsten Woche mal vegane Milchschnitten backen. Ohne Soya. Bei Youtube gab es ein Rezept. Die Creme würde ich allerdings durch aufgeschlagene Kokosmilch ersetzen. Weil ich mag sehr gerne Kokos. Früher nie, inzwischen baue ich öfter etwas mit Kokos in meinen Ernährungsplan ein. Nur würde ich jetzt nicht mehr diese Menge an Milchschnitten verdrücken :D

Hallo Rossie, hast du ein richtig gutes Brotrezept, das nicht allzu kompliziert ist? :)
So für den Anfang. Habe bisher bloß Bananenbrot gebacken.


Gute Nacht! :)

Benutzerbild von rossie
Themen-Startervegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
16.07.2015
Hallo Kaya!
Kilian hat mal geschrieben, dass die fertigen Backmischungen gut sind. Habe im Kaufland eine Bio Backmischung gekauft und gebacken. Uns schmeckt das Brot. Ist super einfach, habe einfach noch Sonnenblumenkerne rein gegeben.
Probiere es doch mal aus man kann nichts falsch machen.

Gute Nacht rossie

Benutzerbild von Huely
175 PostsLevel 2
16.07.2015
Ich habe noch nie eine Backmischung für Brot gesehen glaube ich :D Das muss ich auch mal machen!

Benutzerbild von Kaya
76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
16.07.2015
Danke für den Tipp! das werde ich verfolgen (:
gute Nacht. Mir Fallen schon die Augen zu. Groß und Kleinschreibung klappt nur noch bedingt korrekt :D

Benutzerbild von Susa
117 PostsweiblichLevel 3
18.07.2015
also wenn man sich anschaut welche Mengen an Lebensmitteln zu welchen Preisen verkauft werden dann wundert einen das doch nicht oder? andererseits gibts ja auch teure läden wo praktisch die gleiche qualität verkauft wird wie im discounter... edeka ist für mich so ein kandidat.

Kein Benutzerbild
148 PostsmännlichLevel 2
19.07.2015
Also Weißkohl, Zwiebeln, Kartoffeln werden die Amis nicht rüberschicken.
Problematisch wird die Vergiftung durch Pestizide und Düngemittel.
TTIP ist ein Verbrechen und Verfassungswidrig. Das ist das Problem wenn man nicht zur Wahl geht.
Kleine Bauern könnten mit wirklich natürlichen Produkten einen Aufschwung erleben.
Und bei Nachfrage bietet jeder Supermarkt regionale Produkte an.

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Salz welches ist das RICHTIGE?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Okonomiyaki
Okonomiyaki

15. Mai.
» Beitrag
kilian
kilian

07. Mai.
» Beitrag
Dana
Dana

05. Mai.
» Beitrag
Kate1988
Kate1988

30. Apr.
» Beitrag
Libio
Libio

26. Apr.
» Beitrag