Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden

Erstellt 21.04.2020, von habanero79. Kategorie: Off-Topic. 92 Antworten.

08.07.2020
Das fing damit an, dass Cumina bereits kurz nach ihrer Vorstellung "angemotzt" wurde, weil sie weiterhin die Eier ihrer Hühner aß. Obwohl sie sich als "vegetarisch" definierte, wurde sie für Dinge kritisiert (mehrfach!), die zu lassen sie einfach noch nicht bereit war. Ihr mittelfristiges Ziel war sicherlich, "vegan" zu werden (und ausser die Eier ihrer Hühner ass sie ja auch nichts mehr vom Tier, soviel ich weiss), aber sie war es eben noch nicht.


Wäre ich damals so empfangen worden, wäre ich nicht geblieben. Und wäre ich besonders am Anfang dauernd so "von oben" herab "belehrt" worden, wäre ich schon weg.

Manchmal habe auch ich das Gefühl, hier im Forum gebe die Veganer erster Klasse, das sind die antispeziezistischen Tierrechtler, und dann kommt das "niedere Volk", das letztendlich nichts verstanden hat.


Sorry, aber so fühle ich mich in letzter Zeit hin und wieder... Und das ist kein gutes Gefühl.

Nachtrag/Ergänzung: Ich wurde auch schon angegangen, weil ich es respektiere, dass meine Frau noch hin und wieder Käse isst; das wurde mir als Verrharmlosung von Tierleid unterstellt.



1x bearbeitet

antworten | zitieren |
08.07.2020
Sorry, aber so fühle ich mich in letzter Zeit hin und wieder... Und das ist kein gutes Gefühl.


Auha, das habe ich so nicht empfunden - und sicher auch nicht beabsichtigt. Um so wichtiger, dass das auch so gesagt wird.
Man vergisst vielleicht manchmal, dass man eben nicht in einer Tierrechtsorganisation diskutiert, sondern in einem wie Kilian richtig bemerkt hat, Forum auch für "Anfänger" und Interessierte. Denen muss man natürlich nicht mit voller Wucht vor den Latz knallen, was einen stört, bzw. wo man eine sehr viel andere Weltsicht hat. Insbesondere "von oben herab" sollte auf keinen Fall so auftauchen. Man merkt das selbst nicht mal unbedingt, jedenfalls ist es bei mir keine Absicht. Aber ich diskutiere hart mit "Meinesgleichen" und auch auf Augenhöhe. Auch mit denen, die gerade erst den Weg begonnen haben zu gehen, auf dem ich schon etliche Jährchen unterwegs bin - das ist sicher verbesserungswürdig.
Vielleicht sollten wir Neulingen mehr "Welpenschutz" angedeihen lassen.

Danke in jedem Fall auch Dir für Deine hilfreiche Perspektive!
antworten | zitieren |
08.07.2020
@Vegbudsd & @ all - es gibt ja auch alte Kautze, wie mich ;-) - ich brauche keinen Welpenschutz aber auch keine einengende Schublade. Wenn mir hier gesagt wird " so wie Du vegane Äusserungen machst ...." - es ist für uns Menschen oft leicht, jemand irgendwo einzusortieren - ist das hilfreich ? Ich habe in einigen Punkten extremere Ansichten, als Leute die sich als Veganer bezeichen - dafür haben diese Positionen, die ich sehr bewundernswert halte. Schon die Begriffe "Tierrechtler", "Vegan" als starren und ausformulierten Begriff zu nehmen, halte ich für zweifelhaft. Ich hoffe wir finden in unserer Unterschiedlichkeit, die doch auch ein Ziel verfolgt (möglichst wenig Tierleid - und für mich Massentierhaltung gestern beenden) einen guten Umgangston.

@Kilian
https://www.vegpool.de/forum/allgemein/ein-freundliches-forum-1.html
oder weil es als Angriff verstanden wird, weil keins der "Argumente" greift ;-)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
13.01.2021
Aus aktuellem Anlass hol ich mal diesen Thread wieder hoch. Vielleicht hift es dem ein oder anderen Newbie, dieses Forum zu verstehen und hochpoppenden Disput sowie ggf. eigenen Mißmut auszuhalten.


Bleibt hier und gestaltet die veganen Themen des Forums aktiv mit!

Sag mal Kilian, hast Du eigentlich schon eine technische Lösung gefunden, wie man Posts von abgemeldeten Usern dennoch finden kann? Manchmal erinnert man sich ja nicht so genau an die Schlagworte für eine Suche, aber den Ex-Usernamen (ich denk da an die lehrreichen Infos von Nefasu/Falk) hat man dann meist im Kopf, und dann fällt eine Suche ohne diese Funktion schwer.
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
13.01.2021
Hallo ihr lieben :wink:
ich war schon seit ein paar Jahren nicht mehr hier. Ich war die letzten beiden Jahre bei Facebook unterwegs, aber Nicht weil mich jemand verärgert oder vergrämt hätte :D hat sich einfach so ergeben :-/
muss mich hier erst 1x wieder zurechtfinden :D
hab einfach mal auf den ersten Post, den ich gefunden habe reagiert
mal schauen WAS wird :heart:
jetz weiß ich gerade NICHT wie ich das abschicken kann :D
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
13.01.2021
Willkommen zurück! Schön, dass Du wieder hier bist... :wink:
antworten | zitieren |
13.01.2021
Hey, schön, daß du zurück bist, das freut mich!
Liebe Grüße
Crissie
antworten | zitieren |
13.01.2021
Auch von mir herzlich willkommen zurück Miezikatz.
Ich vermisse hier schon einige welche oft tolle Beiträge eingebracht haben, denke oft an unseren habanero und an PeeBee z.B. Hoffe immer noch dass sich hier einige wieder anmelden. Bei dem ein oder anderen wiederum war es kein Verlust.
antworten | zitieren |
14.01.2021
Ja Smaragdgrün, es ist schade, wenn Menschen wieder gehen. Fühle da auch öfters wie ein Herdenhund, man "kennt" sich ja dann schon irgendwie, in seinen Verschiedenheiten - und die können hier wie im wahren Leben recht groß sein. In einem Forum zu schreiben war allerdings auch für mich von Beginn ein Learning, das immer noch anhält. Man sucht irgendwie Gleichgesinnte, die wie man selber ticken, und dann gibt es Frustrationen (und ich denke, das war für Akelei ein Problem). Jeder legt eben wo anders einen Schwerpunkt, immer alles zeitgleich im veganen, ökologischen, fairen, gesunden Blick zu haben, ist schwierig. Aber dafür dient das Forum ja, um immer wieder Horizonte zu erweitern und den Blickwinkel zu verändern. Wie Sunjo schrieb: Es überwiegt das Positive! :thumbup: :clap:
antworten | zitieren |
14.01.2021
Jetzt seh ich es auch, dass Akel-Ei inaktiv ist. Schade. Sie war doch, so wie ich auch, noch neu dabei und recht motiviert.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Mundschutzmasken



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Warum der Geruch der Massentierhaltung in mir Freiheitsgefühle auslöst...
... weil es mich an meine Kindheit und 14 Sommer auf einem …
kilian
5
METTA
31.01.2023
» Beitrag
Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden
Dass kürzliche Verlassen zweier sehr geschätzter Menschen …
habanero79
92
Dana
30.01.2023
» Beitrag
neuer Stromanbieter gesucht
Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht, aber nichts gefunden.…
Dana
39
lizhan
26.01.2023
» Beitrag
Auskunft verweigert. Wie viel Transparenz verträgt die Agrar-Industrie?
Wir hatten hier ja kürzlich das Thema im Forum, wie transpar…
kilian
6
kilian
26.01.2023
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
306
Sunjo
21.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.