Kochbuch „Vegan & Roh“ von Christl Kurz

„Vegan & Roh“ von Christl Kurz
„Vegan & Roh“ von Christl Kurz Bild: K/Vegpool

Ein Kochbuch, das eigentlich nur teilweise eines ist: „Vegan & Roh“ von Christl Kurz.
Es ist 2012 im Christian Verlag erschienen und enthält 100 vegane Rezepte, die teilweise – um wertvolle Inhaltsstoffe zu schonen – rohköstlich, also ohne Erhitzung, zubereitet werden können.

Christl Kurz ist mehrfach ausgezeichnete Bio-Köchin, Hauswirtschaftsmeisterin und Ernährungsberaterin. Sie betreibt ein Bio-Hotel in Berchtesgaden und gibt Kochkurse.


In „Vegan & Roh“ sind alle Rezepte vegan, es sind aber auch Gerichte aufgeführt, die gekocht oder gebacken werden. Kein reines Rohkost-Buch also.
Das Buch richtet sich an Menschen, die sich gesund und hochwertig ernähren und etwas Neues ausprobieren möchten. Roh, wenn's Spaß macht und dabei immer rein pflanzlich und frisch.
Auf Fertigprodukte wird weitgehend verzichtet, dafür legt die Autorin Wert auf die Entfaltung der natürlich enthaltenen Aromen frischer Zutaten.


Auf den ersten Seiten findet man Tipps und Tricks zur Verarbeitung der Zutaten, sowie Infos, woher man vegane Alternativprodukte bekommt und wie man diese gegebenenfalls auch roh zubereiten kann.

Einige Rezepte sind sowohl in einer rohköstlichen, als auch in einer erhitzten Variante aufgeführt. Das macht Spaß, weil es zeigt, wie leicht es ist, einfach mal roh zu „kochen“. Weil es dem Hobby-Koch einen risikofreien Blick über den Tellerrand bietet. Und weil es beweist, das Rohkost eben weitaus mehr ist, als nur Salat.

Für euch gratis:
Produkttests ++ Vegan-News ++ Aktionen ++ und mehr... Einfach per Mail:
Infos zum Newsletter | Datenschutz

Man findet in „Vegan & Roh“ Brote, Torten, Dips, rohveganen Käse, Salate – auch angebraten! –, rohköstliche und gekochte Hauptgerichte sowie eine Vielzahl an Desserts, darunter zum Beispiel roher Cashew-Käsekuchen mit Blaubeeren. Mhh!

Die Rezepte sind mit großflächigen, hochwertigen Fotos von Food-Fotograf Klaus-Maria Einwanger versehen, die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen. Sie sind wunderbar angerichtet und fein dekoriert.


Die Aufmachung von „Vegan & Roh“ ist klar, hell und übersichtlich. Das Buch kann Menschen inspirieren, die sich nicht nur vegan, sondern auch vielfältig und gesund ernähren möchten. Nicht bei jedem Rezept ist sofort ersichtlich, ob es roh zubereitet werden kann. Das Buch ist broschiert und leicht biegsam.

„Vegan & Roh“ ist ein schönes Werk und eignet sich ideal für gesundheitsbewusste Hobby-Köche mit Kocherfahrung und Lust an frischen, aromatischen Gerichten.

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 7.100 Leser!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

Noch keine Bewertungen.
Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Kochbücher Rezension Rohkost vegan


Dazu passende Artikel:

Thema: Kochbücher rezensiert und vorgestellt

Vegane Kochbücher: Diese 10 Titel können wir empfehlen!

Vegane Kochbücher gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Doch welche taugen wirklich etwas? Wir stellen dir 10 vegane Koch- und Backbücher vor, die wir guten Gewissens empfehlen können. Mehr

Rezension: "Vegane Küche - Selber machen statt kaufen".

Das Kochbuch "Vegane Küche - Selber machen statt kaufen" ist ein echter Bestseller. Grund genug, einmal einen Blick in das vegane Selbermach-Buch zu werfen. Hier unsere Rezension! Mehr

Rezension: Bestseller-Kochbuch "Flavour" von Yotam Ottolenghi

Mit dem Kochbuch "Flavour" (Yotam Ottolenghi) hat es ein weiterer Veggie-Titel in die Bestsellerlisten geschafft! Ganz vegan/vegetarisch ist das Buch allerdings nicht. Lohnt sich der Kauf trotzdem? Mehr

Rezension: "Vegan & günstig" von Marie Laforêt

Ist vegane Ernährung etwas für Privilegierte? Nicht unbedingt. In ihrem veganen Kochbuch "Vegan & günstig" vermittelt Marie Laforêt beeindruckend leichte und kostengünstige Rezepte. Rezension! Mehr

Rezension: "Vegan Low Budget" von Niko Rittenau und Sebastian Copien

Niko Rittenau und Sebastian Copien haben erneut ein veganes Kochbuch verfasst: "Vegan Low Budget". Es vermittelt Tipps und Tricks rund um eine gesunde, geschmackvolle vegane Ernährung. Mehr

Kochbuch-Rezension: "Vegan! Das Goldene von GU"

Es gibt ein neues veganes Kochbuch! "Vegan! Das Goldene von GU" liefert 300 vegane Rezepte, hat tatsächlich ein goldenes Cover und wurde in kurzer Zeit zum Bestseller. Zu Recht? Unsere Rezension. Mehr

© Vegpool.de 2011 - 2022.