Rezension: „Mix It“ von Lena Suhr

Buchtitel „Mix It“
Buchtitel „Mix It“ Bild: A/Vegpool

Hochleistungsmixer sind sehr vielseitig und daher insbesondere bei Rohköstlern, Veganern und gesundheitsbewussten Menschen beliebt. Kein Wunder, denn mit den oft mehreren PS starken Geräten kann man so einige Leckereien zubereiten.

Für alle, die auf der Suche nach neuen Rezepten sind oder Anregungen brauchen, was so ein Hochleistungsmixer eigentlich kann, gibt es jetzt ein neues Kochbuch auf dem Markt: „Mix ist“ von der Bloggerin Lena Suhr. Ob sich der Kauf lohnt, verraten wir hier.

Das bunte, sehr ansehnlich gestaltete Büchlein „Mix it“ beinhaltet auf über 120 Seiten ein weites Spektrum an tollen Rezepten. Wer dachte, dass ein Hochleistungsmixer nur für Shakes oder Smoothies taugt, wird definitiv eines Besseren belehrt. Ob Salatdressing, Suppen, Milchalternativen oder Rohkostkuchen: „Mix ist“ veranschaulicht eindrucksvoll, was ein Mixer so alles drauf hat!

Natürlich kommen auch Klassiker wie Säfte und Smoothies nicht zu kurz. Auf diese Art und Weise ist für jeden Mixer-Interessierten das richtige Rezept dabei. Die meisten Rezepte sind – so wie es sich für ein Hochleistungsmixer-Rezeptbuchbuch gehört – sehr einfach zuzubereiten: Alle Zutaten in den Blender, durchmixen und fertig! Deshalb ist „Mix ist“ für Anfänger ebenso zu empfehlen wie für Fortgeschrittene oder Mix-Profis, die auf der Suche nach neuen Anregungen sind.


Einige der Rezepte nutzen den Hochleistungsmixer jedoch nur für einen Teil der Zubereitung. So müssen beispielsweise Quinoa-Tortillas nach der Herstellung des Teiges im Mixer selbstverständlich noch separat in einer Pfanne ausgebacken werden. Doch auch die Rezepte, die weitere Arbeitsschritte beinhalten, sind weiterhin sehr übersichtlich und auch für Anfänger zu bewältigen. Zudem werden bei jedem Rezept die Zubereitungszeit und die Personenzahl angegeben. Informationen über den Nährwertgehalt der einzelnen Rezepte gibt es jedoch nicht.


„Mix it“ von Lena Suhr ist eine klare Kaufempfehlung für alle Mix-Begeisterten und alle, die es gerne werden möchten. Auch für den Nikolausstiefel oder als Weihnachtsgeschenk eignet sich das kleinformatige Buch perfekt. „Mix it“ von Lena Uhr ist im Trias Verlag erschienen und kostet 14,99 Euro.

>>> Schon mehr als 6.900 Leser: Veganer Newsletter!

Autor/in: Anneke Zehe


Veröffentlichung:

5,0/5 Sterne (1 Bew.)

1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: Kochbücher Standmixer Ernährung Rezension vegan


Dazu passende Artikel:

Thema: Kochbücher rezensiert und vorgestellt

Vegane Kochbücher: Diese 10 Titel können wir empfehlen!

Vegane Kochbücher gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Doch welche taugen wirklich etwas? Wir stellen dir 10 vegane Koch- und Backbücher vor, die wir guten Gewissens empfehlen können. Mehr

Rezension: "Vegane Küche - Selber machen statt kaufen".

Das Kochbuch "Vegane Küche - Selber machen statt kaufen" ist ein echter Bestseller. Grund genug, einmal einen Blick in das vegane Selbermach-Buch zu werfen. Hier unsere Rezension! Mehr

Rezension: Bestseller-Kochbuch "Flavour" von Yotam Ottolenghi

Mit dem Kochbuch "Flavour" (Yotam Ottolenghi) hat es ein weiterer Veggie-Titel in die Bestsellerlisten geschafft! Ganz vegan/vegetarisch ist das Buch allerdings nicht. Lohnt sich der Kauf trotzdem? Mehr

Rezension: "Vegan & günstig" von Marie Laforêt

Ist vegane Ernährung etwas für Privilegierte? Nicht unbedingt. In ihrem veganen Kochbuch "Vegan & günstig" vermittelt Marie Laforêt beeindruckend leichte und kostengünstige Rezepte. Rezension! Mehr

Rezension: "Vegan Low Budget" von Niko Rittenau und Sebastian Copien

Niko Rittenau und Sebastian Copien haben erneut ein veganes Kochbuch verfasst: "Vegan Low Budget". Es vermittelt Tipps und Tricks rund um eine gesunde, geschmackvolle vegane Ernährung. Mehr

Kochbuch-Rezension: "Vegan! Das Goldene von GU"

Es gibt ein neues veganes Kochbuch! "Vegan! Das Goldene von GU" liefert 300 vegane Rezepte, hat tatsächlich ein goldenes Cover und wurde in kurzer Zeit zum Bestseller. Zu Recht? Unsere Rezension. Mehr

© Vegpool.de 2011 - 2022.