Ist Zahnseide eigentlich vegan?

Ist Zahnseide eigentlich vegan? Die Antwort findet ihr hier! Bild: pixabay.com (bearb.)

Ist Zahnseide eigentlich vegan? Nein, nicht immer!

Zahnseide ist keineswegs immer vegan. Doch es ist nicht schwer, vegane Zahnseide zu kaufen.

Worauf ihr beim Kauf achten solltet, erfahrt ihr hier!

Nur mit Zahnseide oder Interdentalbürsten erreicht man beim Zähneputzen auch die Zahnzwischenräume. Das macht schnell mal ein Drittel der Zahnoberfläche oberhalb des Zahnfleischs aus!

Umso wichtiger also, den Zahnzwischenräumen die nötige Aufmerksamkeit zu widmen.

Wann ist Zahnseide also vegan?

Zahnseide mit Seide und Bienenwachs ist nicht vegan!

Die Frage nach veganer Zahnseide ist absolut berechtigt, schließlich lässt schon der Name vermuten, dass es sich um ein Tierprodukt handeln könnte, nämlich um Seide. Und ja, manche Hersteller verwenden tatsächlich Seide!

Doch damit ist die Frage noch nicht vollständig beantwortet. Neben Seide können auch andere Tierprodukte verwendet werden, zum Beispiel Bienenwachs.


Allerdings: Bienenwachs und echte Seide kommen nur in wenigen (Öko-)Zahnseiden zum Einsatz und werden in der Regel entsprechend beworben (wie ein Qualitätsmerkmal).

In den meisten Fällen besteht Zahnseide aus synthetischen Materialien wie Nylon, das (je nach Sorte) mit synthetischen Wachsen umhüllt wird, meist mit Paraffin. Ungewachste Zahnseide sind natürlich frei davon.

Für gesunde Zahnzwischenräume braucht's keine Tierprodukte! Bild: pixabay.com

Wenn ihr Zahnseide kauft, dann achtet darauf:

  • Schaut ob das Produkt als "vegan" gekennzeichnet ist (auf der Verpackung selbst),
  • andernfalls schaut, ob auf der Verpackung Hinweise zu Seide, Bienenwachs oder einem anderen Tierprodukt gegeben werden.
  • Sucht im Internet, ob es ggf. schon eine Produktanfrage beim Hersteller gegeben hat, oder startet selbst eine. Veröffentlicht die Antwort (anonymisiert) im Internet (z. B. im Vegan Forum), damit auch andere Menschen davon profitieren können.

Übrigens: In manchen Geschäften findet ihr mittlerweile auch plastikfreie und vegane Zahnseide. Mit etwas Glück müsst ihr dafür sogar nicht mal mehr Geld ausgeben als für die handelsüblichen Markenprodukte im Drogeriemarkt.

Zahnseide geht auch vegan & plastikfrei!

Meist wird plastikfreie Zahnseide aus Mais-PLA hergestellt ("Maisseide", Polymilchsäure). Das kommt ohne Erdöl aus und ist daher ökologisch nachhaltiger.


Wirklich kompostierbar ist das Material allerdings nur unter Laborbedingungen (z. B. in industriellen Kompostanlagen). Auch plastikfreie, vegane Zahnseide gehört daher nach Gebrauch in den Restmüll.

Hier ein paar Hersteller von veganer und plastikfreier Zahnseide:

Kennt ihr weitere Hersteller von veganer und plastikfreier Zahnseide? Gerne aktualisieren wir die Liste! Lasst es uns wissen!

>>> Schon mehr als 7.000 Leser: Veganer Newsletter!

Autor: Redaktion


Veröffentlichung:

5,0/5 Sterne (11 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Zahnseide vegan?
(2 Antworten)
Letzter Beitrag: 17.08.2022, 21:03 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Zahnpflege ist das vegan? gut zu wissen vegan
© Vegpool.de 2011 - 2022.