Leserbrief: Deutschlandfunk zum "giftigen Fleischersatz"

Erstellt 19.09.2019, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 10 Antworten.

28.09.2019
Ich hab gehört das jetzt nochmal extremer Gegenwind für die vegane Bewegung kommt, weil die Bewerbung so stark gewachsen ist.
Ich mein LIDL will nun mehr vegane Produkte Anbieten, Verpackungsfreier werden und mehr Richtung Bio anbieten. Ich finde das sagt schon einiges aus.
Ich denke das so viel positives passiert macht unter anderem der Fleisch Lobby Angst und so entsteht dann so ein Mist.
Außerdem lieben es vielw Menschen mit dem Finger auf andere zu zeigen und zu sagen "das ist ja doch nicht so toll was du da machst!"
Keine Ahnung ob ich das jetzt verständlich ausgedrückt habe xD
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Veganer Mikrowellen-Burger von Lidl



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koriander schmeckt seifig? Könnte genetisch bedingt sein.
Wenn dir Koriander(-Grün) nicht schmeckt, könnte das an …
kilian
13
Sternliu
gestern, 09:54 Uhr
» Beitrag
Warum Veganer kein Fleisch essen
Fragen sich viele Leser - hier die wichtigsten Gründe: …
kilian
5
Heinzi
03.10.2022
» Beitrag
Übersicht: Vegane Thunfisch-Alternativen
Wie kann man veganen Thunfisch ersetzen? Wir haben eine …
kilian
8
Karahama
18.09.2022
» Beitrag
Vegan vom Konzern... gut oder schlecht?
Immer mehr Konzerne bringen vegane Produkte auf den Markt. …
kilian
7
Franz23
16.09.2022
» Beitrag
Selbstoptimierung: Eine gute Sache!
...und keineswegs Selbstausbeutung, Quälerei und Perfektioni…
kilian
8
Franz23
12.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.