Vegpool Logo
Beiträge: neue

Naturausfluege

Erstellt 27.09.2015, von Kleeblatt. Kategorie: Off-Topic. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Kleeblatt
Naturausfluege
27.09.2015
Gestern war ich im Teglerfliess Niedermoor und da war so ein tolles Schild an einer Mooslandschaft stand drauf

"Ohne Moos nichts los "


Dort in der Naehe habe ich auf einem Aussichtstuermchen die Aussicht genossen.

In Rhatenow stand im Sommer ein Schild an riesigen Blumenrabatten
Stand drauf

"Der Gaertner wars.

Liebt Ihr auch Naturlandschaften?

Habt Ihr Lieblingsplaetze in eurem Wohnumfeld oder im Urlaub?


Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
27.09.2015
Hey
das tegeler Fließ ist wirklich toll! Da gibts irgendwo einen Pfad der durch ein Moor führt. Also so eine ewig lange Holzbrücke wo der Bambus zwischen durch wächst. Kann man gut mit dem Rad entlang fahren und kommt dann über den Mauerweg richtung Barnim wo riesige Felder sind und Obstbäume!
LG
FLO

Benutzerbild von rossie
vegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
27.09.2015
Hallo Klee und flo!

Die Natur hat uns vieles vor raus sie ist beständig.
Ich liebe die Bäume und da wir einen kleinen Wald um unser Haus haben ist es für mich ein kleines Paradies.

Unser alter Sauerkirschbaum trägt jedes Jahr Früchte für uns und die Vögel. Er bleibt stehen bis er
um fällt.

Flo, du liebst wohl das Rad fahren?

Tschüß rossie und Benni

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
27.09.2015
Genau diesen Weg bin ich zurueck gefahren , Flo!

Fuer mich ist Rad fahren in der Natur eine geliebte Freizeitbeschaeftigung.

Fauna und Flora sind schon immer meine besten Freunde.

In Ihnen finde ich Trost , Zuversicht, Freude und Hoffnung.


L.Gr.

Klee

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
27.09.2015
Hallo Rossie!

Ich finde Dich auch sehr bestaendig.

Sauerkirschen esse ich gerne.

Obstbaeume sind etwas tolles , ueberhaupt ein Garten .

Was wird denn leckeres aus dem Kuerbis , wenn ich fragen darf?

Gr.
Auch an Benny

Kleeblatt



Benutzerbild von rossie
vegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
27.09.2015
Hallo Klee!

Heute Mittag gabe es Kürbisgemüse und Kartoffeln. Es ist alles aufgegessen.

Ganz einfach:
Möhren, Paprika, Zuchinni, Kürbis in kleine Stüche und weiters Gemüse wie Bohnen, Erbsen , Blumenkohl , Tomaten, Zwiebeln, Knobi, einfach alles Gemüse was im Kühlschrank ist und einen Apfel.
Gewürze, auch alles was einem schmeckt.

Nun einfach alles kräftig anbraten, dazu etwas Senf und Tomatenmak. Mit Gemüsebrühe ab löschen und immer weiter braten bis alles weich ist.

Zum Schluss kommt noch veg Gemüseaufstrich und Weizenkleiee dazu. Fertig.

Und bloß nicht so viel probieren sonst bleibt nichts übrig.
Ganz einfach.

Es ist alles alle, meine Familie kennt da nichts!!

Liebe Grüße rossie und Bübchen(Hund)

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
27.09.2015
Ja ich glaube Du bist eine exelente Koechin!

Rossie ich haette gern mitgegessen.

Bei mir gibt es morgen Kuerbissueppchen.

Gruesse

Kleeblatt

Benutzerbild von rossie
vegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
27.09.2015
Ja, das Kochen macht mir viel Freude.

Ich probiere halt viel rum, Zeit habe ich ja dafür. Die guten Bio Produkte machen das Kochen ja auch einfach.

Würde gerne mal deine Kürbissuppe probieren, Klee.

Schlaf gut und träum schön ist ja diese Nacht Mondfinsternis

Rossie

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
27.09.2015
Ja eine besondere Mondfinsternis!

Bei klarem Himmel muesste der Mond roetlich zu sehen sein.

Gestern habe ich auf you tube unterschiedliche Varianten von" der Mond ist aufgegangen" mir angehoert , auch von Herbert Groenemeyer
Schoener Liedtext.

Gr.
Klee

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Wasseraufbereitungsanlagen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

gestern
» Beitrag
METTA
METTA

13. Jun.
» Beitrag