Vegpool Logo

Speck: Tomatensoße nicht immer vegan!

Tomatensoße ist oft vegan, aber nicht immer. Manchmal enthält sie sogar Speck! Bild: shersor / Adobe Stock

Spaghetti mit Tomatensoße gelten für viele Menschen als eine Art veganes Notfallgericht. Wenn auf der Speisekarte keine veganen Gerichte gekennzeichnet sind, greifen sie auf tomatisierte Pasta zurück.

Und das liegt vermeintlich nahe, denn was soll in einer guten Tomatensoße schon drin sein, außer Tomaten, Knoblauch, Salz, Basilikum und Olivenöl?

Manchmal steckt in Tomatensoße leider mehr drin als man denkt. Tomatensoße enthält mitunter sogar Speck und ist dann nicht einmal vegetarisch!

Speck in Tomatensoße ist zwar nicht die Regel, kommt aber vor. Und das gilt nicht nur für Gerichte im Restaurant, bei denen der Koch den Speck von Hand in die Soße rührt, sondern auch für Fertigsuppen, die zu Hause zum Einsatz kommen.

Wir haben z. B. in Tütensoße von Maggi Speck entdeckt (Maggi Tomaten Sauce). Also bei einer Marke mit großer Marktverbreitung. Auf der Vorderseite: Kein Hinweis auf Speck! Wenn euch so etwas ärgert, können wir euch gut verstehen!

Konkurrent Knorr bietet übrigens ein Produkt an, das laut Zutatenliste ohne Tierprodukte auskommt!

Keine Panik: Sehr oft ist Tomatensoße durchaus vegan. Das gilt insbesondere für die in Gläser abgefüllten Fertigsoßen im Supermarkt. Dort ist meist schon auf dem Etikett erkennbar, wenn Tierprodukte eingesetzt werden.

Doch gerade bei den stark verarbeiteten Tütensoßen und im Restaurant solltet ihr lieber auf Nummer sicher gehen und die Zutatenliste genau checken bzw. vor Ort nachfragen.

Tierprodukte, die wir schon in Tomatensoßen und Rezepturen gefunden haben:

  • Speck (nicht vegan / nicht vegetarisch),
  • Käse (nicht vegan / Hartkäse wie Parmesan oder Pecorino sind oft nicht vegetarisch, wegen des Labs),
  • Sahne (nicht vegan) und
  • Honig (nicht vegan, vor allem in Bio-Produkten).

Fazit: Tomatensoße ist zwar häufig vegan und eignet sich dann hervorragend für die schnelle vegane Küche. In Einzelfällen kommt es aber vor, dass Tomatensoße nicht vegan ist - teilweise sogar nicht einmal vegetarisch.

Schaut daher vor dem Kauf auf die Zutatenliste, oder fragt beim Koch nach!

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Kennt ihr weitere Produkte, in denen Hersteller Tierprodukte verstecken? Teilt eure Erfahrungen mit anderen Lesern im Forum!

Veröffentlichung:

Diskutiere im Vegan-Forum mit:
Speck in Tomatensoße!?
Letzter Beitrag: 04.12.2023, von kilian.

Teile diesen Artikel:

5,0/5 Sterne (4 Bew.)
Autor: Redaktion

Dazu passende Artikel:

Ist Honig eigentlich vegan? (K)eine einfache Frage!

Warum Milch (eigentlich) nicht vegetarisch ist

Ist Käse eigentlich vegetarisch? Leider nicht immer!

Spaghetti & Co: Sind Nudeln eigentlich vegan?