Ist Gallseife eigentlich vegan?

Gallseife wird als Fleckenentferner beworben - enthält aber Produkte aus Rindergalle.
Gallseife ist nicht vegan - sie enthält tatsächlich Bestandteile aus (Rinder-)Galle. (Symbolbild) Bild: pixabay.com

Ob Spritzer von Rotwein, Blutstropfen, Grasflecken... wenn Kleidungsstücke hartnäckige Flecken hatten, verwenden manche Menschen Gallseife als Fleckenentferner.

Gallseife ist als Fleckenlöser vor allem bei älteren Generationen bekannt. Es ist an sich ein ziemlich widerliches Produkt mit grünbrauner Farbe und einem penetranten Geruch.

Doch ist Gallseife eigentlich vegan? Oder verbergen sich hier tatsächlich - wie der Name andeutet - Tierprodukte? Darauf geht dieser Artikel ein!

Wirkung von Gallseife

Die chemische Wirkung von Gallseife beruht auf der emulgierenden Wirkung von Salzen der Gallensäuren. Speziell geht es dabei um Salze der Glycochol- und der Taurocholsäure.


Dennoch kann Gallseife ihrerseits dazu führen, dass sich Kleidungsstücke leicht gelblich bis hellbraun verfärben.

Gallseife ist ein Fleckenentferner, der in der Tat Galle von Rindern enthält. Oft wird dies als "Ochsengalle" bezeichnet, allerdings werden auch Gallen weiblicher Rinder verwendet (also nicht bloß von kastrierten männlichen Rindern (= Ochsen)).

Gallseife ist daher also nicht vegan - und auch nicht vegetarisch. Es ist dabei unerheblich, ob die Gallseife flüssig oder am Stück verkauft wird. Auch Gallseife aus dem Biomarkt ist nicht vegan.

Längst gibt es gute, pflanzenbasierte Alternativen zu Gallseife. Bild: pixabay.com

Gallseife besteht indes nicht nur aus Produkten aus Rindergalle. In der Regel basiert feste Gallseife auf Kernseife, die mit den genannten Wirkstoffen aus "Ochsengalle" angereichert wird.


Als Basis für Seifen wurden früher auch tierische Fette verwendet. Auch heute kann das noch vorkommen. Aus dem Grund sollten bewusste Verbraucher bei Seifen generell die Augen offen halten. Siehe auch: Ist Seife vegan?

Alternativen: Wirksam wie Gallseife - aber pflanzenbasiert.

Aus rein technischer Sicht gibt es längst vegane Alternativen zu Gallseife, die ganz ohne Tierprodukte auskommen.


Hierbei werden gezielt die chemischen Verbindungen wie in Gallseife genutzt - nur eben auf Basis pflanzlicher Rohstoffe.


Dadurch, dass unerwünschte Bestandteile aus der Rindergalle gar nicht erst zur Anwendung kommen, ist "vegane Gallseife" dem Original in vielen Aspekten überlegen.

"Naturprodukt" Gallseife?
Viele Hersteller bewerben Gallseife wie ein natürliches Produkt. Tatsächlich ist die Tierhaltung einer der wichtigsten Ursachen für die Klimakrise. Pflanzliche Alternativen kommen ohne die Nachteile der globalen Tierhaltung aus.

So gibt es z. B. von "Heitmann" eine vegane Gallseife-Alternative auf Basis von Seifenkraut. Auch von "Frosch" gibt es inzwischen mehrere vegane Alternativen zu Gallseife - fest und flüssig.


Vegane Alternativen zu Gallseife findet man z. B. bei DM, Rossmann und natürlich im Internet. Die veganen Produkte sind preislich meist etwas teurer, allerdings bewegen sich diese Unterschiede im Cent-Bereich.

>>> Schon mehr als 6.800 Leser: Veganer Newsletter!

Autor: Redaktion
Veröffentlichung:

4,9/5 Sterne (20 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Gallseife
(5 Antworten)
Letzter Beitrag: 29.11.2020, 18:00 Uhr



1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: waschen gut zu wissen Tierprodukte ist das vegan?


Dazu passende Artikel:

Thema: Vegan waschen, spülen & reinigen


* Bei Produkt-Angeboten handelt es sich um Angebote externer Anbieter. Preise inklusive der jeweils gültigen MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten. Preise und Informationen werden regelmäßig aktualisiert, können sich beim Anbieter aber inzwischen geändert haben - eine Echtzeit-Anzeige ist technisch nicht möglich. Maßgeblich sind die auf der Anbieterseite zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigten Preise / Informationen. Rabatt-Angaben beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung. Verfügbarkeit und Bedingungen ggf. auf der Anbieterseite einsehen! Teilweise handelt es sich um Affiliate-Links (Werbelinks).
© Vegpool.de 2011 - 2022.