Überdosierung von B12

Erstellt 09.10.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 11 Antworten.

Überdosierung von B12
09.10.2020
Ist das gefährlich oder unproblematisch?
https://www.vegpool.de/magazin/vitamin-b12-ueberdosierung-gefaehrlich.html
Welche Dosen nehmt ihr täglich ein (falls überhaupt)?
antworten | zitieren |
09.10.2020
Ich nehm alle 2 bis 4 Tage von Love Nature, ich weiß gar nicht grade aus dem Koof, wieviel drin waren. Aber soweit ich weiß ist Überdosierung unproblematisch, da es wasserlöslich ist und einfach ausgeschieden wird?
antworten | zitieren |
09.10.2020
Hi, also ich nehme täglich 200 Mikrogramm B12. Und hin und wieder Vitamin D3 1000 i.E. Bin aber auch ziemlich schmerzfrei,was Medis angeht; hab wegen chronischer Depris schon zig verschiedene getestet und bin, was das angeht, sehr robust :rolleyes:
antworten | zitieren |
09.10.2020
Zitat Belinda: Und hin und wieder Vitamin D3 1000 i.E.


Das bringt aber nicht wirklich etwas. Im Vergleich ich nehme zur Zeit 15000 i. E. täglich. Gerade bei Depressionen solltest Du mal unbedingt Deinen Wert abchecken lassen. Ein ausreichender Status von D3 kann bei Depressionen Wunder wirken.
antworten | zitieren |
09.10.2020
Danke Dana! Aber bei mir liegt es nicht primär an der Nährstoff- oder Vitaminversorgung.... Prinzipiell geb ich dir natürlich recht. Auf D3 bin ich hauptsächlich durch die unheilbare Muskel Erkrankung meines jüngsten Sohnes gekommen, er muss es als Supplement nehmen, auch wegen Cortison. Mir reichte sonst eher einfach die 🌞. ;)
antworten | zitieren |
10.10.2020
Zitat Belinda:Mir reichte sonst eher einfach die 🌞. ;)


Also gehe ich davon aus, dass Du keinen Test gemacht hast. Du weißt aber schon, dass der menschliche Körper in unseren Breitengraden nur von Ende April bis Mitte September - wenn überhaupt - Vitamin D bilden kann? Und Du liegst natürlich im Sommer täglich komplett unbekleidet, ohne Sonnenschutz in der Mittagssonne. Dann könnte es Dir nämlich u. U. reichen. Leider ist das mit der Sonne in unseren Breiten ein absoluter Trugschluss. Ich hatte erst dieses Jahr wieder die Erfahrung gemacht, dass es halt einfach nicht reicht. Ein Bekannter von mir machte diese Aussage auch, ging aber dann doch zum Arzt und hatte einen Wert von 23 µg/ml, also eine absolute Unterversorgung. Er war auch völlig vor den Kopf geschlagen, da er wirklich im Sommer immer im Garten ist. Aber es reicht halt nicht.


Erst vorgestern hatte ich wieder einen Vortrag von einem Arzt, der erklärte, dass der Spiegel zwischen 50 - 70 µg/ml liegen sollte, besser noch zwischen 60 - 80 µg/ml. Es gibt auch Studien, die eine Verbindung zwischen Vitamin D-Wert und einer Covid 19 Erkrankung herstellen (mit steigendem Wert, fällt die Erkrankungswahrscheinlichkeit). Quelle: Kaufmann HW, Niles JK, Kroll MH, Bi C, Hollick MF, SARS Cov 2 positive rates associated with circulating 25-hydroxy vitamin D levels, PLOS one 15 (9).
antworten | zitieren |
13.10.2020
Ich nehme täglich 500 Mikrogramm Vitamin B12 über Kapseln ein. Da mein B12-Spiegel seit meiner Umstellung auf vegan vor über 6 Jahren durch die damit einhergehende Supplementierung immer weiter angestiegen ist, werde ich wahrscheinlich bald auf 250 Mikrogramm reduzieren.
antworten | zitieren |
14.10.2020
Zitat Reschwa:Vitamin B12 über Kapseln ein.


Welche sind das? Meist sind Kapseln ja aus Gelatine, wie sieht es da mit denen aus, die Du nimmst?
antworten | zitieren |
14.10.2020
Zitat Vegbudsd:
Zitat Reschwa:Vitamin B12 über Kapseln ein.


Welche sind das? Meist sind Kapseln ja aus Gelatine, wie sieht es da mit denen aus, die Du nimmst?


Ich nehme auch Kapseln. Die sind vegan von Nature love. Eine Mischung aus Methyl-, Adenosyl- und Hydroxycobalamin.
antworten | zitieren |
14.10.2020
Ich nehme die veganen Kapseln von Sunday Natural.😊
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

"Vegane Mini-Schnitzel" von Green Legend (PHW-Gruppe)



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koriander schmeckt seifig? Könnte genetisch bedingt sein.
Wenn dir Koriander(-Grün) nicht schmeckt, könnte das an …
kilian
13
Sternliu
gestern, 09:54 Uhr
» Beitrag
Warum Veganer kein Fleisch essen
Fragen sich viele Leser - hier die wichtigsten Gründe: …
kilian
5
Heinzi
03.10.2022
» Beitrag
Übersicht: Vegane Thunfisch-Alternativen
Wie kann man veganen Thunfisch ersetzen? Wir haben eine …
kilian
8
Karahama
18.09.2022
» Beitrag
Vegan vom Konzern... gut oder schlecht?
Immer mehr Konzerne bringen vegane Produkte auf den Markt. …
kilian
7
Franz23
16.09.2022
» Beitrag
Selbstoptimierung: Eine gute Sache!
...und keineswegs Selbstausbeutung, Quälerei und Perfektioni…
kilian
8
Franz23
12.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.