Tierprodukte enthalten Vitamin B12? Das sind die Fakten!

Erstellt 02.12.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 5 Antworten.

Tierprodukte enthalten Vitamin B12? Das sind die Fakten!
02.12.2020
Veganer kennen diese Aussage: "Du musst Tierprodukte essen, wegen dem Vitamin B12".
Doch stimmt das wirklich?
Tatsächlich enthalten die meisten Tierprodukte wie Muskelfleisch, Milch und Eier nur sehr wenig Vitamin B12.
Nur wenige Tierprodukte - die zudem eher selten verzehrt werden - sind relativ reich daran.
https://www.vegpool.de/magazin/welche-lebensmittel-enthalten-vitamin-b12.html
Ich hoffe, die knapp 9.000 Zeichne wappnen euch für die Zukunft! :)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
07.12.2020
Lieben Dank Kilian für die Gesamtbetrachtung des Themas! Nun kann man wunderbar, wenn jemand betont, vegan sei wegen B12 ungesund, Deinen Artikel empfehlen! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
antworten | zitieren |
21.07.2021
Ich habe gestern die ersten Heidelbeeren probiert, sie wurden nicht gespritzt oder gedüngt, also naturbelassen. Wenn ich sie nicht wasche müssten sie doch auch ein B12 Lieferant sein, oder irre ich. Müsste das dann nicht bei allen unbehandelten Pflanzen so sein ? B12 Lieferanten sind meines wissens nach einzig und allein Mikroorganismen an den Pflanzen. Hier mal ein Link:
https://www.vitamin-b12-ratgeber.com/was-ist-vitamin-b12.html?gclid=Cj0KCQjw6NmHBhD2ARIsAI3hrM21aOzs_l2WuJeNzWOClw2bi9kXCUqxiWji65qr1ZCrPNPuGMO3uvsaAgDCEALw_wcB&gclsrc=aw.ds
Es werden ja immer Tierprodukte als "die" B12 Lieferanten angepriesen.
antworten | zitieren |
21.07.2021
B12 wird tatsächlich durch Mikroorganismen hergestellt, allerdings sind damit Bakterien gemeint - in dem von dir verlinkten Artikel sind ja auch Darmbakterien erwähnt. Wie kommen diese Bakterien bzw. das B12 auf die Pflanze? Z.B. durch tierische Ausscheidungen. Ob diese jetzt an deinen Heidelbeeren dran waren und falls ja, ob es ratsam ist, diese ungewaschen zu verzehren? Weiß ich nicht, glaub ich aber nicht.
antworten | zitieren |
22.09.2021
ich hol mal diesen thread für marian und metta hoch... dann kann es hier ja weitergehen.. .. :D

dazu noch n paar links

https://proveg.com/de/ernaehrung/naehrstoffe/vitamin-b12-mangel-vorbeugen/
proveg weist darin auf diese vitamin-herstellende firma, für viehhaltung, hin
https://www.dsm.com/anh/en_US/home.html

https://graslutscher.de/unnaturliches-vitamin-b12-from-hell/

https://taz.de/Debatte-Vegane-Ernaehrung/!5293091/

zitat taz
Um ihre immense Milchleistung erbringen zu können, erhalten Kühe in großen Mengen Futterkalk, aber auch Phosphor; und bei Schweinen, Hühnern und Puten werden fast alle B-Vitamine sowie Vitamin K, A, D, E und weiteres zugefüttert. Es grenzt schon an eine animistische Denkweise, so starrsinnig daran festzuhalten, Calcium partout aus dem Euter einer Kuh und die Vitamine D und B12 auf dem Umweg übers Schwein zu sich nehmen zu wollen.
:thumbup:
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
23.09.2021
Zitat Salma:ich hol mal diesen thread für marian und metta hoch...
[/i] :thumbup: [/quote]

Super, danke fürs Hohschieben. :thumbup:


So habe ich Argumente zur Hand, wenn wieder eine Person der Meinung ist, dass vegane Ernährung Mangelerscheinungen bezüglich des Vit.B12 mit sich führe.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Definition: Bio-vegane Landwirtschaft



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Übersicht: Vegane Thunfisch-Alternativen
Wie kann man veganen Thunfisch ersetzen? Wir haben eine …
kilian
8
Karahama
18.09.2022
» Beitrag
Vegan vom Konzern... gut oder schlecht?
Immer mehr Konzerne bringen vegane Produkte auf den Markt. …
kilian
7
Franz23
16.09.2022
» Beitrag
Selbstoptimierung: Eine gute Sache!
...und keineswegs Selbstausbeutung, Quälerei und Perfektioni…
kilian
8
Franz23
12.09.2022
» Beitrag
Rechtsgutachten: Werbeverbot für Fleisch ist rechtlich möglich
Greenpeace hat ein juristisches Gutachten in Auftrag …
kilian
20
kilian
08.09.2022
» Beitrag
Verbesserungen im Forum
Hier eine Liste für Verbesserungen am Forum. Gerne könnt …
kilian
739
kilian
04.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.