Vegpool Logo
Beiträge: neue

Spargel kochen - oder roh verzehren?

Erstellt 11.04.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 13 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.188 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Spargel kochen - oder roh verzehren?
11.04.2020
Die Spargelsaison hat begonnen und manche fragen sich, ob man Spargel eigentlich roh essen kann.
Man kann. Und ich liebe grünen Spargel (am liebsten direkt vom Feld).
https://www.vegpool.de/magazin/spargel-kochen-oder-roh-verzehren.html
Habt Ihr auch schon rohen Spargel probiert? Schmeckt euch grüner oder weißer Spargel besser?

Benutzerbild von METTA
vegan4.787 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
11.04.2020
Muss man den nicht schälen , Kilian ? Leider sind wir nicht so die Spargelfreaks! :green:

Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.188 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
11.04.2020
Wenn der Spargel ganz frisch und knackig ist - und dünn - geht es ohne Schälen. Muss man ausprobieren.

Kein Benutzerbild
Cumina
11.04.2020
Hallo Kilian,

Ich habe schon rohen Spargel gegessen, allerdings geschält. Den grünen mag ich lieber (egal ob roh oder gekocht) . Ich hoble ihn dafür in ganz feine Scheiben und lasse ihn einige Stunden in der Marinade ziehen.
Die Spargelscheibchen lassen sich mit allen möglichen Salaten kombinieren.

Benutzerbild von PuschelQueen
vegan411 PostsLevel 2
11.04.2020
Wow o_o Man kann Spargel roh essen? Bei Kohlrabi wusste ich das ja, aber danke.
Jetzt habe ich tatsächlich wieder was Neues gelernt.

Wahnsinn. Ich liebe Spargel. Dieses Jahr gibt es wieder eine leckere Spargelpfanne. :clap:
Finde auch, dass der vegane Feta, Tomate und Spargel wunderbar miteinander harmonieren.

Grünen hab ich bisher noch nicht gegessen, aber das kann sich ja noch ändern.
Ich probiere mich ja generell gerade durch viel neues Gemüse und Obst durch (und auch so was wie Couscous und Quiona gab es davor auch noch nicht auf meinem Speiseplan). Ich bin immer wieder über diese Vielfalt beeindruckt die sowohl das regionale als auch nicht regionale Gemüse/Obst so hergibt. :thumbup:

Benutzerbild von Crissie
vegan856 PostsweiblichLevel 4Supporter
12.04.2020
Beim Spargelschälen nasche ich immer die unteren Enden roh, denn ich muss ja probieren, ob sie holzig sind. Und klar, ich muss das bei jeder Stange probieren, da es einfach so lecker ist! :green:

Kein Benutzerbild
Cumina
16.04.2020
Noch was zu Spargel roh....man kann ich auch super fermentieren. Viele Menschen vertragen so ganz rohes Gemüse nicht gut, fermentiert dagegen ist es meist gut verträglich.

Kein Benutzerbild
PeeBee
16.04.2020
Wie fermentierst Du den Spargel?

Kein Benutzerbild
Cumina
16.04.2020
Hallo PeeBee,


Spargel (weiß oder grün oder auch gemischt) schälen, quer in Scheiben schneiden, nicht so ganz dünn. Dazu Knoblauch und Ingwer in Scheibchen, Chilli rot und grün und etwas Kreuzkümmel. Gemüse abwiegen und 2 % Salz dazu, gut durchmischen, mit den Händen etwas drücken und anschliessend in ein Weckglas geben, immer nur eine dünne Schicht und diese mit einem Holzstössel fest drücken, am Ende tritt Lake aus, das Gemüse soll damit gut bedeckt sein. Zum Beschweren lege ich einen kleineren Glasdeckel auf und verschliesse das Glas normal mit Gummi und Glasdeckel. Glas bei Raumtemperatur aufstellen und meist nach ein oder zwei Tagen setzt die Fermentierung ein, es tritt Lake aus (deshalb Teller unterstellen) .Ich stelle das Gemüse meist nach 5 Tagen in den Kühlschrank, da reift es dann noch weiter und wird immer besser.
Oh jeee...ich bin so gar nicht gut im erklären und beschreiben, aber vielleicht ist es ja trotzdem verständlich.
Man kann den Spargel natürlich auch ohne weitere Zutaten fermentieren, aber mir schmeckt er so am besten.

Kein Benutzerbild
PeeBee
16.04.2020
Danke, Cumina, das ist sehr verständlich. Klingt ähnlich wie beim Sauerkraut, gell? Das werde ich auf jeden Fall versuchen.



Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Der RIP-Thread für Artikel

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Schafgarbe

gestern
» Beitrag
kilian
kilian

08. Jul.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

01. Jul.
» Beitrag
Sunjo
Sunjo

30. Jun.
» Beitrag
der-Jens

30. Jun.
» Beitrag