Vegpool Logo
Beiträge: neue

Vegane Nahrungsergänzungsnittel (NEM) - Video zu Kundentäuschung

Erstellt 07.04.2024, von Nekomancer. Kategorie: Gesund vegan leben. 3 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Nekomancer
Themen-Startervegan17 PostsmännlichLevel 2
Vegane Nahrungsergänzungsnittel (NEM) - Video zu Kundentäuschung
07.04.2024
Hallo,


ich habe vor kurzem folgendes Video von Niko Rittenau zum Thema Supplements gesehen:

https://youtu.be/3mj7EolnQmg?si=Au-Vm22SHp53d9fe

Ich wollte einmal eure Meinung dazu hören, falls es vlt. schon jemand gesehen hat.

Es geht darum das man sehr genau darauf achten muss welche NEM man wo holt, weil die enthaltenen Werte für bspw. B12 oft viel niedriger/hoher sind als angegeben und auch um Verunreinigungen etc.

Finde die Punkte klingen durchaus valide, aber verunsichert auch sehr stark.

Ich konnte nirgends einen Hinweis dazu finden welche Firmen jetzt in den Tests angeblich so schlecht abgeschnitten haben.
Man erfährt nur die, welchen man vertrauen kann.
Eine davon wird von Niko direkt unterstützt.

Was sagt ihr dazu?
Woher bezieht ihr eure NEM und habt ihr schoneinmal eine Anfrage zu aktuellen unabhängigen Labor-Prüfberichten beim jeweiligen Hersteller gestellt?

Benutzerbild von Libio
vegan1.256 PostsweiblichBERLINLevel 4
07.04.2024
Natürlich darf er die Firmen nicht benennen, die nichts offenlegen bzw. deren reale Rezepturen abweichen von den angegebenen Mengen.
Er hat sich schon so genug Feinde gemacht. Das ist leider schon vielen Wissenschaftlern geschehen.


Man kann die genaue Zusammensetzung der NEM vor der Bestellung auf der Website der Watson-NEM ansehen, diese Offenlegung habe ich so woanders nicht gesehen.

Ich habe dort schon bestellt.

Auf der Website ist viel Ernährungswissen und Ernährungswissenschaft kostenlos bereit gestellt. Ich finde die Videos fundiert.



3x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.713 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
07.04.2024
Soweit ich mich an das Video erinnere, hat er - ohne die Firmen zu nennen (verständlich) - gesagt, dass die meisten NEM Hersteller nicht so gut sind. Lediglich beim Omega 3 hat er wohl Norsan durchgehen lassen. Bei mir kam das Video eher als Werbe-Video an, zumal er in Watson Nutrition irgendwie involviert ist. Ich persönlich habe noch nichts da gekauft. Ich beziehe meine NEMs von anderen kleineren Herstellern, die mir zusagen. In Drogeriemärkten oder Apotheken kaufe ich nichts. Ich habe aber auch schon bei einigen Herstellern nach deren Vorlieferanten gefragt, wenn ich es genauer wissen wollte. Leider gab es da aber auch einige, die diese mir nicht offenlegen wollten.

Benutzerbild von VeggieMatze
vegan330 PostsmännlichRhein/MainLevel 4
07.04.2024
Ich kann mir schon vorstellen, dass auf dem NEM Markt bei vielen Herstellern Wild West herrscht, sehr bedenklich. Ich nehme momentan meine Supplements von Sunday, auch weil sie (aktuelle) Schadstofftests vornehmen. Allerdings werden keine Nährstoffgehaltstest veröffentlicht, es wird nur gesagt, dass sie das täten. Ob‘s stimmt kann ich natürlich nicht nachvollziehen. Der bald anstehende Bluttest wird‘s dann zeigen.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

"Ist Tofu ungesund?"

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Okonomiyaki
Okonomiyaki

15. Mai.
» Beitrag
kilian
kilian

07. Mai.
» Beitrag
Dana
Dana

05. Mai.
» Beitrag
Kate1988
Kate1988

30. Apr.
» Beitrag
Libio
Libio

26. Apr.
» Beitrag