Prof. Michalsen: Vegane Ernährung kein Risiko - im Gegenteil!

Erstellt 19.01.2023, von kilian. Kategorie: Gesund vegan leben. 14 Antworten.

Prof. Michalsen: Vegane Ernährung kein Risiko - im Gegenteil!
19.01.2023
Man wisse aus Studien, dass die Mangelproblematik im Vergleich zum Nutzen einer veganen Ernährung völlig irrelevant sei!

Deutliche Worte von Chefarzt und Bestseller-Autor Prof. Dr. Andreas Michalsen!

Hier ein weiterer Teil unserer Serie!
https://vegpool.de/magazin/prof-michalsen-vegane-ernaehrung-kein-risiko.html

Prof. Michalsen ist Bestseller-Autor des Buchs "Mit Ernährung heilen" und Chefarzt im Immanuel-Krankenhaus der Charité in Berlin.
antworten | zitieren |
19.01.2023
Hi Kilian
danke für den 2. Teil. Das mit den Ärzten kenne ich auch aus meiner Erfahrung. Vor vielen Jahren- als ich noch vegetarisch war, hat meine Hausärztin mir geraten doch ab und zu Fleisch zu essen. Und ich denke dass es heute ebenso Ärzte gibt, die sich aus Unkenntnis- sie lernen es ja auch nicht an der Uni- gegen die vegane Ernährung wenden und dies auch an ihre Patient*innen weitergeben. Im Moment habe ich einen sehr verständnisvollen Hausarzt; der weiß, dass ich vegan lebe und der auch die jährlichen Tests die ich mache befürwortet. ( also zusätzlich zu den normalen Tests noch B12 Test, Vitamin D Test und letztes Jahr auch mal Omega 3 Test)
antworten | zitieren |
19.01.2023
Vegans For Future!

Für Dich, für mich und vor allem für die nicht-menschlichen Tiere!
antworten | zitieren |
19.01.2023
Hallo Heinzi
anbei ein Interview von gansnormalvegan mit Tim Werner von vegans for Future
https://www.youtube.com/watch?v=EAOgp6ik6xs&t=335s
antworten | zitieren |
19.01.2023
Ach Kindchen METTA,
hab ich doch schon längst gesehen :D
antworten | zitieren |
19.01.2023
Zitat Heinzi:Ach Kindchen METTA,
hab ich doch schon längst gesehen :D


ah ok, :D (Kindchen mit 66 ist auch gut) siehst Du auch die anderen Videos von Gansnormalvegan regelmässig ?
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
19.01.2023
Zitat METTA:
Und ich denke dass es heute ebenso Ärzte gibt, die sich aus Unkenntnis- sie lernen es ja auch nicht an der Uni- gegen die vegane Ernährung wenden und dies auch an ihre Patient*innen weitergeben.


Keiner meiner Ärzte weiß, dass ich vegan lebe. Warum auch? Ich lasse jährlich einmal ein Blutbild mit vielen Werten machen und gut ist.
antworten | zitieren |
19.01.2023
Zitat METTA:siehst Du auch die anderen Videos von Gansnormalvegan regelmässig ?

Regelmässig wäre etwas übertrieben, einige hab' mir angeschaut,
weitere stehen auf der To-Watch-Liste.
antworten | zitieren |
20.01.2023
Gerade die aktuelle Zahl einer Umfrage: 8% gaben an vegan zu essen! Die Zahl wird immer größer, ich bin begeistert🙌
antworten | zitieren |
20.01.2023
Zitat Vegandrea0:8% gaben an vegan zu essen!


Wo hast Du denn diese Zahl her? Ich weiß nur von 2 % Veganer und 10 % Vegetarier.


https://veganivore.de/anzahl-veganer-statistiken-fakten/
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Byodo startet Gewinnspiel auf Vegpool (Werbung)



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Kakao-ohne Zucker wertvoll
Wusstet ihr, dass Kakao viel kann? Wenn man ihn nicht in …
Vegandrea0
2
Cumina2
gestern, 13:48 Uhr
» Beitrag
Gelenkgesundheit
Da meine Gelenke durch regelmäßiges Kampfsporttraining …
GlacialNsy
2
Dana
21.03.2023
» Beitrag
Warum wir auch Produkte testen, die ungesund sind
Nicht alle veganen Alternativprodukte sind so gesund wie …
kilian
4
Seelchen
21.03.2023
» Beitrag
Lungenkrebs durch Vitamin B12?
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass eine …
kilian
6
Dana
15.03.2023
» Beitrag
Arzt trifft Ernährungs-Wissenschaftler
Habe mich durch das 2 stündige Video gekämpft. Muss sagen, …
Vegandrea0
15
Cumina2
13.03.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.