Vegpool Logo

Veganes und vegetarisches Essen im Flugzeug

Bild: Chris Bildtitel: Boeing 747-436, British Airways, over Pecna (Poland) 15.02.11, CC-BY

Eine Fernreise ist gebucht und die Vorfreude steigt - da soll auch der Flug entspannt verlaufen. Doch wie können sich Veganer und Vegetarier am Besten auf eine Flugreise vorbereiten? Gibt es überhaupt vegane oder vegetarische Menüs im Flieger?

Immer mehr Airlines bieten speziell auf die Wünsche der Fluggäste abgestimmte Mahlzeiten. Diese reichen von kleinen Snacks bis zu warmen Gerichten. Die meisten internationalen Airliner berücksichtigen inzwischen Wünsche nach vegetarischen und veganen Gerichten und bestellen diese bei ihrem Catering-Zulieferer.

Die Gerichte werden intern mit einem Code versehen, damit Zulieferer und Flugbegleiter sofort Bescheid wissen. Auf Ihrem Ticket wird der Speisewunsch in der Regel gesondert vermerkt.
Vegetarische Gerichte sind zum Beispiel mit folgenden Codes versehen:
VGML: vegetarisch, ohne Milch (in der Regel vegan)
VLML: ovo-lacto-vegetarisch

Bestellen Sie Ihr veganes oder vegetarisches Essen mindestens 24 Stunden vor Abflug bei der Fluggesellschaft oder im Reisebüro. Weisen sie - vor allem bei veganem Essenswunsch - nochmal explizit darauf hin, dass keine Tierprodukte enthalten sein sollen und lassen Sie sich ggf. die Bestellung bestätigen.

Übrigens: Veganes oder vegetarisches Essen ist in der Regel ohne Aufpreis erhältlich - natürlich nur, sofern ohnehin eine Mahlzeit auf dem Flug vorgesehen ist. Dies variiert je nach Fluglinie. Oft gibt es erst ab ca. 2,5 Stunden Flugzeit ein warmes Mahl. Auf kürzeren Flügen werden Snacks oder Salate geboten, die teilweise vegetarisch oder vegan sind.

Ein Augenschmaus sind in Plastik verpackten Industrie-Gerichte im Flieger aber nur selten. Und darin unterscheiden sich die veganen und vegetarischen Gerichte kaum von den konventionellen. Sie können aber die Vorfreude auf frisch zubereitete und hübsch angerichtete Speisen am Zielort wecken.

Veröffentlichung:

Teile diesen Artikel:

schlecht
gut
4,4/5 Sterne (9 Bew.)
AUTOR: KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gründe genug, mich als Journalist damit zu beschäftigen.

Dazu passende Artikel:

Lieber Flugzeug fliegen als Fleisch essen

Vegan unterwegs - auswärts essen

Vegan Urlaub machen

Thema: Reise und Urlaub - ganz vegan Thema

Youtuber Rene Kreher: Darum lebt er vegan.

Wandern: Tipps fürs vegane Lunch-Paket

Vegan reisen – worauf muss man achten?

Vegane Auswahl in Misdroy (PL)

Als Gastgeber auch vegane Optionen anbieten - die besten Tipps!

Vegan im Urlaub: Rein pflanzlich auf der ganzen Welt