Sojafreier Tofu: Burmesischer Kichererbsen-Tofu (Shan Tofu)

Erstellt 01.09.2017, von Nefasu. Kategorie: Vegan kochen & backen. 17 Antworten.

Sojafreier Tofu: Burmesischer Kichererbsen-Tofu (Shan Tofu)
01.09.2017
Hallöchen,

vor kurzem ist bei www.bevegt.de ein Rezept online gegangen, welches meinen Tofu (und damit auch Sojakonsum) in Zukunft erheblich reduzieren wird und ich möchte es euch natürlich nicht vorenthalten :thumbup:

Die Rede ist von Tofu aus Kichererbsen:
https://www.bevegt.de/kichererbsen-tofu-rezept/

Meine ersten Berührungsversuche waren der absolute Wahnsinn :star:

Wenn man einige Gewürze direkt in die zu kochende Masse hinzugibt, erhält man auch sehr interessante Kreationen wie z.B. Hummus-Tofu :)

Jetzt fehlt nur noch einen Ersatz für Seidentofu, den man mit Kichererbsenmehl leider nicht herstellen kann (bzw. ist es mir, trotz einigen Versuchen, noch nicht gelungen) ;)
Theoretisch müsste es mit mehr Wasserzugabe funktionieren, aber die schnöde Praxis macht hier mal wieder einen Strich durch die Rechnung :D

Grüße,
Falk
6x bearbeitet

antworten | zitieren |
01.09.2017
Hey Falk
was machst du denn daraus? Oder isst du den einfach so?
LG
FLO
antworten | zitieren |
01.09.2017
Hallo Flo,

Zitat flo:was machst du denn daraus?

Ich verwende ihn wie "normalen" Tofu:
- Mariniert und angebraten in der Pfanne
- Als Einlage in japanischen Nudelsuppen
- Als Basis für feste Cremes und Dips
- Zum Andicken von Cremesuppen (als fettarmer Cuisine-Ersatz)
- Zum "überbacken" von Aufläufen

Gewürzt kann man ihn auch als "Aufschnitt" aufs Bort legen :thumbup:

Grüße,
Falk
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
01.09.2017
Danke Falk, das klingt interessant. Muss ich auch mal ausprobieren. Wobei ich allerdings Soja-Tofu sehr gerne mag und ich mir auch positive Effekte durch die Phyto-Östrogene erhoffe. Bis jetzt scheint es gut zu klappen.
antworten | zitieren |
01.09.2017
Danke Nefasu! :wink:
LG
FLO
antworten | zitieren |
01.09.2017
Zitat Dana:Danke Falk, das klingt interessant. Muss ich auch mal ausprobieren. Wobei ich allerdings Soja-Tofu sehr gerne mag und ich mir auch positive Effekte durch die Phyto-Östrogene erhoffe. Bis jetzt scheint es gut zu klappen.

@Dana: das klappt wirklich, kann ich nur bestätigen :thumbup:
Obwohl ich nur selten Tofu esse, aber täglich 250 g Sojajoghurt.


Allerdings habe ich das Rezept von bevegt auch schon ausprobiert und es ist wirklich lecker :thumbup:
antworten | zitieren |
01.09.2017
Hey
kann man das auch irgendwo kaufen?
LG
FLO
antworten | zitieren |
01.09.2017
Hallo Flo,

Zitat flo:kann man das auch irgendwo kaufen?

Wenn überhaupt dann wohl nur in einem größeren Reformhaus ;)

In den Kühltheken findet man manchmal die interessantesten Sachen :D

Grüße,
Falk
antworten | zitieren |
02.09.2017
Danke für den Link Falk. Ich werde es auf jeden Fall auch ausprobieren. Vorhin habe ich mir Kichererbsenmehl gekauft aber es muss noch eine Weile warten, denn ich habe noch einige Lebensmittel im Kühlschrank, die zuerst weg müssen.
antworten | zitieren |
02.09.2017
Cool danke das klingt sehr interessant! Werde ich gleich mal probieren :-) :thumbup: Habe nämlich letztens gelesen, dass es Lebensmittel gibt die die Aufnahme von Eisen hemmen und Soja ist so ein Lebensmittel. Ich wollte mir diese Woche Chilli Con Carne (Kidneybohnen=Eisen) machen, wir haben das früher immer mit Hackfleisch gemacht, stattdessen wollte ich Tofu nehmen. Als ich das gelesen habe mit der gehemmten Eisenaufnahme dachte ich mir: Lässte lieber weg... Aber jetz probier ich gleich mal den Kichererbsentofu! ;) :thumbup: Echt cool danke! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Frühstück für Sportler - Quinoa Porridge



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.950
Akinom
heute, 09:47 Uhr
» Beitrag
Brotbackmaschinen
Ich bin ziemlich neu im Forum und Veganer. Nun überlege …
Matilda
9
veg-beratung
24.11.2022
» Beitrag
Lieblings-Mahlzeit
So habe die Frage zuerst wohl ins verkehrte Thema platziert.…
Seestern1005
4
Seestern1005
23.11.2022
» Beitrag
Kushari / Kuschari
Heute bin ich auf ein vielgepriesenes Gericht gestoßen, es …
Steja
1
Vegandrea
21.11.2022
» Beitrag
Inhaltsstoffe
Jetzt habe ich auch gesehen das der Buchstabe W fehlt …
Matilda
1
Heinzi
18.11.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.