Vegpool Logo
Beiträge: neue

sesam nach dem rösten bitter

Erstellt 15.01.2023, von lizhan. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
lizhan
sesam nach dem rösten bitter
15.01.2023
Hallo,
ich wollte Sesam rösten und jetzt schmeckt er bitter. Was hab ich falsch gemacht? Ich hab ihn schon mal in der Pfanne geröstet, da war das nicht so. Jetzt im Backofen bei 130-140 Grad umluft ca. 15 Minuten. War das vielleicht zu lang? Oder nicht heiß genug?
ich hab gelesen, dass man ihn vorher kurz einweichen kann, das hab ich aber nicht gemacht. Lags vielleicht daran?

1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
15.01.2023
Ich denke, es war zu lange.

Benutzerbild von Cumina2
620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
15.01.2023
Das war zu lange und vorher etwas anfeuchten und das Blech gut im Auge behalten. In der Pfanne finde ich es einfacher.

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
15.01.2023
Also ich röste auch alles in der Pfanne an, ich finde das energiesparender als den großen Backofen anzuschmeißen,

Kein Benutzerbild
lizhan
15.01.2023
Ich habs eigentlich genau wegen der Energie auf diese Weise gemacht: Ich hab verschiedene Nüsse und Samen geröstet hab auf 2 Blechen gleichzeitig, natürlich die Zeit entsprechend angepasst je nach Sorte. da war viel mehr möglich von der Menge als in ne Pfanne passen.


bei den anderen Sachen hats gut funktioniert, da also nur der Sesam jetzt nochmal ansteht, werd ich den in der Pfanne machen.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Croques

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
MichaelB
MichaelB

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag