Rezept für Vegane-Cookies

Erstellt 17.08.2017, von Agil123. Kategorie: Vegan kochen & backen. 11 Antworten.

Rezept für Vegane-Cookies
17.08.2017
Hey Ihr Lieben :wink:

Ich hatte mal eine frage und zwar, hat einer von euch ein Rezept für Vegane Cookies. Ich habe früher die vom Subway geliebt aber seit ich Vegan lebe kann ich die ja nicht mehr essen. Habe aber in letzter Zeit wieder lust darauf.

Vielen Dank schonmal im Voraus

Grüße Agil
antworten | zitieren |
19.08.2017
Hallo Agil,
wir essen auch gerne Cookies, ich kann dich gut verstehen. Hier ein bewertes Rezept:
60g Zartbitterschockolade
40g Macadamianüsse
(Die Menge Schokolade und Nüsse musst du evtl. ausprobieren)
250g Dinkelmehl
150g Rohrzucker
100g Margarine (Alsan)
1 TL Backpulver
50ml ungesüßte Sojamilch
Etwas Salz
1/2 TL Vanille Paste
Zubereitung:
Zutaten (bis auf Nüsse u. Schokolade, die kommen dazu wenn der Teig fertig ist) zu einem Teig verarbeiten. Teig auf Backpapier ausrollen und ausstechen. Ca. 15 min bei 160 °C (Umluft) backen und danach auf einem Teller abkühlen lassen. Mit der Backzeit musst du ausprobieren, je nach Ofen gibt es da unterschiedliche Ergebnisse.

Viel Spaß und gutes Gelingen
Gruß artur
antworten | zitieren |
21.08.2017
Hey Artur,

danke für das Rezept ich werde mir gleich heute Abend eine Ladung backen. Berich über den Geschmack und die Konsistenz kommt morgen.

Gruß Agil
antworten | zitieren |
24.08.2017
Zitat Agil123:Bericht über den Geschmack und die Konsistenz kommt morgen.

Gruß Agil


Ich warte :D
Aber ich kann ja selbst mal ausprobieren. Sieht ja von den Zutaten her schon ziemlich lecker aus.
antworten | zitieren |
29.08.2017
Hii, Ich habe sie ausprobiert und sie waren super. Schön zum zocken gegessen.

Vielen Dank

Gruß Agil
antworten | zitieren |
29.08.2017
Hey artur!

Das Rezept kommt genau richtig!
Wollte am Wochenende backen. Brauche jetzt nicht mehr suchen.

Danke. :star:
antworten | zitieren |
29.08.2017
Hallo Agil, freut mich dass es dir geschmeckt hat. Wir mussten erst für uns die richtige Menge an Schokolade und Nüssen finden.


Hallo rossie, wünsche dir gutes Gelingen mit den cookies!


Viele Grüße
artur
antworten | zitieren |
29.08.2017
Kann man statt der Soja-Milch auch Hafermilch nehmen?
antworten | zitieren |
29.08.2017
Hallo Skadoosh,

Zitat Skadoosh80:Kann man statt der Soja-Milch auch Hafermilch nehmen?

Das könnte ggf. Probleme bereiten, wo Sojamilch meist als Emulgator zur Verbindung von Wasser und Fett verwendet wird.
Ich bin mir allerdings nicht zu 100% sicher, ob Backpulver diese Aufgabe nicht auch übernehmen kann.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, benutze am besten Sojamilch, ansonsten müsste auch Resimilch funktionieren:
In dieser sind auch einige emulgative Enzyme vorhanden :thumbup:

Grüße,
Falk
antworten | zitieren |
30.08.2017
Ah ok. Danke für die Info.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Humus



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.953
Steja
heute, 14:43 Uhr
» Beitrag
Pfanne kaufen, eure Empfehlungen?
Guten Morgen zusammen :) Ich bin derzeitig auf der Suche …
chickpea
18
Valerie1
gestern, 18:53 Uhr
» Beitrag
Brotbackmaschinen
Ich bin ziemlich neu im Forum und Veganer. Nun überlege …
Matilda
10
Valerie1
gestern, 18:52 Uhr
» Beitrag
Lieblings-Mahlzeit
So habe die Frage zuerst wohl ins verkehrte Thema platziert.…
Seestern1005
4
Seestern1005
23.11.2022
» Beitrag
Kushari / Kuschari
Heute bin ich auf ein vielgepriesenes Gericht gestoßen, es …
Steja
1
Vegandrea
21.11.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.