Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 2314 Antworten.

01.12.2022
Hallo Steja ,habe das Hackvleisch heute von Rügenwader ...sieht aus wie das Metzger Hack.
Sonst nehme ich das Hack von Like Meat...diese lecker Produkte gehen hier bei Rewe weg wie warme Semmel.

LG
antworten | zitieren |
03.12.2022

Zwiebel-Apfel-Weißkraut-Curry mit Hirse und Feto.
antworten | zitieren |
03.12.2022
Eisbergsalat, Champions, rote Zwiebel, Hirtenkäse, rote Spitzpaprika, Gurke, Tomate, Mais, Avocado, Radieschen
Knoblauchbaguette
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
03.12.2022
Danke Cumina und Akinom für die Hackfleisch Tipps. Ich habe die "Eiweißlieferanten" gemischt. Sojaschnetzel, gebratene Champignons und gekochte Linsen waren in der Bolognese und die Kinder waren begeistert. Ich habe etwas für uns abgezweigt:
Bild: ohne Beschreibung


Zum Frühstück gab es Resteessen.
Walnussbrot mit Seitanschnitzel und gebratenen Zwiebeln
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
04.12.2022
Rührei aus Tofu mit Kala Namak und Sojasoße, Alpro Rahmspinat und Töffeln
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
04.12.2022
Andrea, da hatten wir fast das gleiche Essen :D .
Mein Mann ist krank im Bett und hat sich Kartoffelbrei gewünscht.
Bild: ohne Beschreibung

(Weil er gerade wehrlos ist, konnte ich im Rührei von Greenforce unterjubeln) :lol:
Im Salat waren gebratene Pilze, 3 Sorten Linsen, Rapunzel, Tomaten und Kichererbsen.
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
04.12.2022
Hier gabs heute den Rest von gestern: süßkartoffel-curry mit Karotten und Blumenkohl und Kichererbsen und noch ein paar Sticks vom Sesam-Tofu dazu...
heut morgen gabs einen smoothie mit Grünkohl, Feldsalat, Birne, Kiwi und Banane
und dann war ich viel mit Backen beschäftigt: Brot und Schokokekse und da war abends keine Lust mehr auf Mehl und Kohlehydrate, einfach schon vom backen "satt gesehen" und so gabs abends
ausnahmsweise nochmal ein lecker Smoothie mit Himbeeren, Birne, Banane und Mandeln..
(ich liebe den neuen Hochleistungsmixer :) ) da schmeckt alles gleich nochmal viel leckerer, ich konnt mir das gar nicht vorstellen vorher )
antworten | zitieren |
04.12.2022
Ich habe noch nie Maronen gegessen und wollte dieses Rezept ausprobieren:
https://mangoldmuskat.de/ragout-mit-polenta-vegan/

Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und kann es unbedingt empfehlen
Bild: ohne Beschreibung


Nun habe ich schon mal eine Option für Weihnachten mit vielen Gästen.
antworten | zitieren |
04.12.2022
wow das sieht ja lecker aus. ich hab auch noch nie maronen gekocht, also ich kenn das nur von früher als man die Kastanien halt einfach so gekocht hat und dann ausgepuhlt hat zu neuem Wein. Das werde ich unbedingt bald ausprobieren. Danke!
antworten | zitieren |
05.12.2022
Hi das sieht ja toll aus, da ich sehr gerne Maronen esse werde ich das in der nächsten Zeit bestimmt auch mal ausprobieren.

Gruß KatzMaus
antworten | zitieren |
Antworten


Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
2.314
Steja
gestern, 22:04 Uhr
» Beitrag
Kokosöl / Kokosfett
Gibts hier jemanden, der sich damit auskennt? Ich hab …
lizhan
11
Cumina2
30.01.2023
» Beitrag
Gefrorene Zutaten bearbeitet erneut einfrieren
Und gleich nochmal eine Frage: kann ich (mal abgesehen von …
lizhan
3
lizhan
21.01.2023
» Beitrag
sesam nach dem rösten bitter
Ich wollte Sesam rösten und jetzt schmeckt er bitter. Was …
lizhan
4
lizhan
15.01.2023
» Beitrag
Croques
Ich habe früher Croques geliebt, besonders die Croque …
Vegandrea0
5
Dana
15.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.