Vegan leben ohne Gluten und Zucker?

Erstellt 18.08.2020, von Ravensouth. Kategorie: Gesund vegan leben. 12 Antworten.

21.08.2020
500 g Buchweizen reichen aber sehr lange, der quillt ja noch auf. Auch Hirse finde ich nicht teuer, ich staune immer, wie viel das wird, wenn es gekocht und nachgequollen ist. Und Kartoffeln und Reis ist eh preiswert.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
29.01.2021
Hallo,

Ich esse auch Gluten- und zuckerfrei und ich finde das überhaupt nicht problematisch! Ich bin froh, das ich das ungesunde Zeugs nicht mehr essen muss! Es gibt auch mittlerweile schon ganz gesundes Brot ohne unerwünschte Zusatzstoffe von Alnavit z.B. Oder zum selber backen super viele glutenfrei Mehle, Reismehl, Mandelmehl usw. Die Auswahl ist da relativ groß. Preislich ist es natürlich mehr, aber man kann ja für das billige Weizenmehl auch beim besten Willen nicht mehr Geld verlangen. Es ist schließlich frei von gesunden Nährstoffen und macht definitiv auf Dauer krank und fett! Wenn man den Preis auf die Nährstoffdichte bezieht, dann ist Weizen noch viel zu teuer!


Es ist natürlich erstmal eine Umstellung aber es lohnt sich! Man ja schließlich nur einen Körper. ☺️
antworten | zitieren |
30.01.2021
Hallo Ravensouth!

Zusätzlich zum Gluten und Weizen hab ich eine kleine These!

Ich hab vor ein paar Jahren viel auf Soja Produkte gesetzt und hatte jedesmal Pickel und Durchfälle.

Als ich ess weggelassen habe, wurde es besser. Es heißt nicht, dass du jetzt deshalb gleich eine Unverträglichkeit gegen Soja hast.
Solltest du viel Soja essen, kannst du ja eine kleine Pause von machen und schauen, ob was passiert.


Alles Liebe, Rina
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

B12-Tropfen Haltbarkeit?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Veganer und Deppressionen
Liebe Foris, ich ernähre mich seit ca. Mitte des Jahres …
Vegipedia
18
Vegipedia
25.06.2022
» Beitrag
Weiße oder braune Champignons?
Wo liegen die Unterschiede? Welche sind gesünder? [LINK] …
kilian
7
Franz23
24.06.2022
» Beitrag
Wie werden künstliche Hormone hergestellt sind die vegan?
Ich suche Infomaterial zu dem Prozess wie diese künstlichen…
Salz
0
Salz
24.06.2022
» Beitrag
Algen: Wie verwendet ihr sie?
Algen sind tollem abwechslungsreiche Lebensmittel. Es gibt …
kilian
6
Salz
22.06.2022
» Beitrag
Hilft vegane Ernährung bei "vererbtem" erhöhtem Cholesterinspiegel?
Es würde mich sehr interessieren, ob hier welche damit …
findus
26
Salz
22.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.