Vegpool Logo
Beiträge: neue

Selen-Versorgung bei veganer Ernährung

Erstellt 20.07.2023, von kilian. Kategorie: Gesund vegan leben. 22 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Dana
vegan4.681 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
28.07.2023
Wie sagte Paracelsus schon so schön, die Dosis macht das Gift. Du kannst auch von zuviel Wasser sterben. Machst Du ein Blutbild oder schaust Du schon nach speziellen Werten. Das Blutbild ist ja wenig aussagekräftig. Von den normalen (großen) Blutbildern sind meine Ärzte schon abgekommen, da wie gesagt nur sehr bedingt aussagekräftig.

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
28.07.2023
Danke, Matze, bzgl. der schwankenden Mengen von Selen in Paranüssen: ich mache ja einmal jährlich einen Test bei meiner HÄ.

Die Schimmelproblematik war mir nicht bewusst, @Dana, da gehe ich nochmal in mich.

Guten Nacht

Pee-Bee

Benutzerbild von Dana
vegan4.681 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
28.07.2023
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Artikel: Magazin/B12/Müssen Veganer*innen ...

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
METTA
METTA

gestern
» Beitrag
Mangolover
Mangolover

09. Apr.
» Beitrag
VeggieMatze
VeggieMatze

07. Apr.
» Beitrag
Vegbudsd
Vegbudsd

05. Apr.
» Beitrag
"Ist Tofu ungesund?"
Okonomiyaki
Okonomiyaki
10
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

31. Mär.
» Beitrag