Vegpool Logo
Beiträge: neue

Kekse und Kuchen in Deutschland

Erstellt 20.01.2019, von SunniDawah. Kategorie: Gesund vegan leben. 13 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Themen-Starter1 PostsLevel 1
Kekse und Kuchen in Deutschland
20.01.2019
Hallo Leute,
Ich wollte wissen, ob es tierische Zutaten in den Keksen oder Kuchen gibt, die in den Supermärkten oder in den Geschäften in Deutschland verkauft werden.


Vielen Dank

Benutzerbild von Dana
vegan4.751 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
20.01.2019
Ich möchte behaupten, dass in 99 % aller Kekse und Kuchen tierische Inhaltsstoffe sind. Demnach ist eher die Frage, in welchen Keksen sind keine tierischen Inhaltsstoffe? Da fallen mir nur die Oreo Kekse ein. In den dunklen Hafercookies von Lidl/Aldi ist wohl auch nichts drin. Damit wäre meine Liste auch schon fertig.

Kein Benutzerbild
65 Postsweiblich91207 LaufLevel 2Supporter
20.01.2019
Bei uns hat der dm Doppelkekse, die ebenfalls vegan sind.

Benutzerbild von Dana
vegan4.751 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
20.01.2019
Die sind aber von Veganz? Die gibt es bei uns auch.

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.904 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
20.01.2019
Bei uns gibt es noch die Othello Kekse von Wikana in vegan (mit Vegansiegel).

Spekulatius ist meines Wissens auch (immer?) vegan.

Bei den Zartbitterhafercookies aus den Discountern wird wohl neuerdings wieder Milchpulver reingepanscht - da sollte man also vorsichtshalber nochmal die Zutatenliste checken.

Ansonsten ist man mit Coppenrath vegan bakery und Veganzprodukten auf der sicheren Seite.

Kein Benutzerbild
KochImpulz
20.01.2019
von veganz gibt es tolle Kekse die auch vegan sind. Schau mal in deinem Drogeriemarkt. Evtl gibt es diese Marke auch dort :)

Benutzerbild von Craspedia
vegan356 PostsweiblichPotsdamLevel 2
20.01.2019
Beim roten netto gibt es Haferkekse mit Zartbitter und noch in einer Variante mit Kirsche, wenn ich mich richtig erinnere :-/
Ähnliche Haferkekse gibt es aber auch in anderen Supermärkten oder Drogerien, wie hier bereits erwähnt wurde. Bei Lidl habe ich die auch schon gekauft.
Die sind meist echt lecker!


Mit der codecheck-App kann man schon recht viele Lebensmittel als “vegan“ entlarven ohne dass man ewig die Zutatenliste prüfen muss. Im Zweifelsfall selbst backen :D

Kein Benutzerbild
65 Postsweiblich91207 LaufLevel 2Supporter
20.01.2019
Hallo Dana,


bei uns sieht das wie eine dm Bio Eigenmarke aus, z.B. Dinkel-Doppelkeks. Von veganz hat dm hier auußerdem einige Kekse.



Benutzerbild von kilian
vegan7.149 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
20.01.2019
Im Biomarkt gibt's ganze Regalmeter vegane Kekse :D
Meine Favoriten sind die Alnatura Schokokekse und die Sommer&Co Pesetas mit Paranüssen :happy:
https://www.alnatura.de/de-de/alnatura-produkte/produktsuche/bio-dinkel-schoko-kekse-150g
https://www.sommer-biscuits.de/dinkel-pesetas-mit-paranauessen-und-quinoa
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von Dana
vegan4.751 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
20.01.2019
Hallo Kilian,

klar in solchen "Fachmärkten" gibt es schon vegane Kekse, aber die ursprüngliche Frage betraf meines Erachtens die Supermärkte in Deutschland und nicht "Spezial-Geschäfte". Ich denke, wir können uns darauf einigen, dass in Bio-Märkte viele vegane Kekse zu finden sind, in normalen Supermärkten eher weniger bis gar keine. :D

Folgende Posts laden
Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Alkohol als Veganer

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

01. Jun.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

15. Mai.
» Beitrag
kilian
kilian

07. Mai.
» Beitrag
Dana
Dana

05. Mai.
» Beitrag
Kate1988
Kate1988

30. Apr.
» Beitrag