Vegpool Logo
Beiträge: neue

Blutverdünnter vegane Ernährung

Erstellt 21.07.2015, von Tierfreund. Kategorie: Gesund vegan leben. 9 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Tierfreund
Themen-Starter60 PostsmännlichTrebbinLevel 2
Blutverdünnter vegane Ernährung
21.07.2015
Hallo,

wer hat Erfahrungen zu: Blutverdünner (Makomar, Aspirin 300 und Cumadin) mit vagerer Ernährung.Herzschrittmacher und 2 biologische Herzklappen.

Es traten folgende Probleme auf: Die Ärzte lehnen in solchen Fällen vegane Ernährung ab.

Lg
Tierfreund

Benutzerbild von kilian
vegan7.143 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
21.07.2015
Hallo Tierfreund,
tut mir leid, dass ich Dir da nicht helfen kann. Was genau möchtest Du denn wissen?
Ich habe mal bei Herstellern angefragt, ob Aspirin und Co vegan seien. Aber ob Dir das weiterhilft?
http://www.vegpool.de/magazin/medikamente-erkaeltung-vegan.html
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von rossie
vegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
21.07.2015
Hallo Tierfreund!
Ich nehme ca.25 Jahre Blutverdünner (Aspirin 100)
Verstehe nicht den Zusammnenhang, vegane Ernährung und Medikament?
Vielleicht kannst du mich aufklären.

Grüße rossie

Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
22.07.2015
Hey Tierfreund
warum lehnen die Ärzte das denn ab? Was sagen sie?
LG
FLO

Benutzerbild von Tierfreund
Themen-Starter60 PostsmännlichTrebbinLevel 2
23.07.2015
Hallo,

vielen Dank für die Anteilnahme! Es betrifft nicht mich sondern eine Bekannte.
Ich versteh auch es auch nicht: Medizin, die die vegane Ernährung ausschließt. ?

Lg
Tierfreund

Benutzerbild von vollie
vegan77 Postsweiblichkleiner Ort bei RathenowLevel 2
24.07.2015
HALLO
Ich nehme auch seit viele Jahren Asperin protect 100, verstehe es auch nicht, warum ich mich deshalb nicht vegan ernähren soll, im Gegenteil, gerade bei Herzkrankheiten ist es doch besonders wichtig, sich nicht von Fleisch und Milchprodukten zu ernähren, sondern, gesund mit viel frischem Obst und Gemüse, wenig Fett usw. Aber ich sehe das so, daß der größte Teil der Ärzte generell gegen eine vegane Ernährung ist, warum ist mir allerdings unerklärlich, ich kann es nicht glauben , das ihnen die Gesundheit weniger wichtig ist als der Profit der Pharmaindustrie, aber sie hängen zusehr davon ab.
LG vollie

Benutzerbild von kilian
vegan7.143 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
24.07.2015
Hallo,
Ärzte sind in Sachen Ernährung eigentlich nicht die Fachleute. Das wären Ernährungsberater die Ökotrophologie studiert haben. Ärzte arbeiten kurativ, also wenn es schon zu spät zur Vorbeugung ist. Entsprechend wenig lernen sie über Ernährung. Umso gefährlicher finde ich es, wenn Ärzte Ernährungsfragen nach eigenem Gefühl beantworten und nicht nach fachlichen Kriterien. Kommt leider zu oft vor.
Ich war vor ein paar Jahren mal im Krankenhaus und bat um vegane Verpflegung... der Arzt war dafür total offen. Es gibt solche und solche.
In einigen Kliniken gibt es auch vegane Verpflegung als Option. Habe dazu mal einen Krankenhauskoch befragt: http://www.vegpool.de/magazin/veganes-essen-krankenhaus-interview.html
Viele Grüße
Kilian

2x bearbeitet

Kein Benutzerbild
danran
11.08.2015
Ich nehme auch täglich eine Asperin und damit keine Probleme.

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
11.08.2015
Hallo Tierfreund!

Sehr schoen dort.

Ich moechte auch bis spaetestens Dezember Berlin verlassen.

Urspruenglich komme ich aus der Lueneburger Heide.

Einen hoffentlich angenehmen Abend fuer Dich.

Kleeblatt♣♣

Benutzerbild von Huely
175 PostsLevel 2
11.08.2015
Ich denke der Zusammenhang soll anscheinend daran liegen nich ob die Medikamente vegan sind sondern dass wenn man diese Probleme hat quasi man eher keiner veganen Ernährung nachgehen sollte.. aber das sollte jeder für sich selber entscheiden - ob man anderen Wesen Leid antun will nur damit man dem Glauben eines Arztes nachgeht.. und sich auch noch schlecht dabei fühlt..

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Keime und falsche Versprechen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

01. Jun.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

15. Mai.
» Beitrag
kilian
kilian

07. Mai.
» Beitrag
Dana
Dana

05. Mai.
» Beitrag
Kate1988
Kate1988

30. Apr.
» Beitrag