Vegpool Logo
Beiträge: neue

Vegan nach der Blutspende

Erstellt 09.11.2022, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 37 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.186 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Vegan nach der Blutspende
09.11.2022
Gibt es nach der Blutspende auch vegane Optionen?
Wir haben bei 9 Blut- und Plasmaspendediensten angefragt!
https://vegpool.de/magazin/blutspende-vegane-verpflegung.html
Seid ihr Blutspender:innen? Wie sind eure Erfahrungen?

Benutzerbild von METTA
vegan4.786 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
09.11.2022
Da sprichst Du bei mir einen wunden Punkt an, der mich triggert. Ich gehe schon sehr lange hier in unserem Ort Blut spenden. Das Essen kommt von der örtlichen Metzgerei, also nichts von vegan. :wallbang: und deshalb gehe ich danach auch immer schnurstracks nach Hause- sind eh nur 300m von mir weg.

Kein Benutzerbild
Vegandrea
11.11.2022
Interessant wäre auch zu wissen, ob eine Bluttransfusion von einem Fleischesser vegan wäre. Ich will hoffen, dass niemand von uns eine braucht, aber das Blut ist doch voll tierischer Fette und son Scheiß, oder nicht? Also ich möchte nur das Blut eines Veganers/ einer Veganerin😁 außer es ist kein anderes da😕

Benutzerbild von METTA
vegan4.786 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
12.11.2022
Ich glaube, dass kann man gar nicht so selbst bestimmen, die werden bei der Transfusion nach der Blutgruppe schauen, ob die passt oder nicht. Vielleicht kennt sich hier aber jemand besser aus, oder hat schon mal dort gearbeitet wo Blut weiter gespendet wird.

Kein Benutzerbild
Isalabella
Kein Benutzerbild
Vegandrea
12.11.2022
Hier ist alles genau erklärt :D


Dass das Blut in seine Bestandteile gedrittelt wird, heißt ja nicht, das tierische Bestandteile entfernt werden. Ich will das nicht😅

Benutzerbild von Katzmaus
vegan87 PostsweiblichLudwigshafen Level 3
12.11.2022
Gute Frage, ich möchte eigentlich keine Blutspende von einem Fleichesser, wäre interessant dieses zu erfahren, ob man auch Veganes Blut bekommt.

Benutzerbild von Steja
vegan1.170 PostsweiblichDeutschland Level 4
13.11.2022
Ich wurde beim Blutspenden noch nie nach meiner Ernährungsform gefragt, also kann es gar nicht sein, dass die das Blut danach einordnen.
Oder hat sich das in den letzten Jahren geändert? Ich darf schon eine Weile nicht mehr spenden, und bin nicht auf dem aktuellen Stand.

Bei uns gab es nach der Spende belegte Brötchen, man konnte seine auswählen. Und Obst, meist Äpfel und immer eine Banane.
Später dann Brot oder Brötchen nach Wahl und der Belag war in Plastik verpackt. Und ne Marke für den Kaffeeautomaten. Dazu noch Snicker, Knopper Kitkat oder so. Und einen Fruchtjoghurt.

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.786 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
13.11.2022
Die letzten Male , als ich überhaupt nach dem Essen schaute, gab es entweder Käsebrötchen oder Wurstbrötchen von einem Metzger vor Ort, aber ich bin jetzt bald wieder dran, am 21.11. da werde ich mal infohalber schauen ob sich etwas geändert hat.
Steja , warum darfst Du nicht spenden ? Ich durfte nach einer OP mal nicht spenden und ein anderes Ma, weil ich angeblich zu wenig Eisen hatte, obwohl ich kurz vorher bei meinem Doc war und der nichts von Eisenmangel feststellte. Die wollten mir dann noch Tablette- unvegan- andrehen, aber ich habe mich geweigert, ich nehme Floradix B12 vegan, täglich, das langt.

Benutzerbild von Steja
vegan1.170 PostsweiblichDeutschland Level 4
13.11.2022
Metta, ich darf nicht spenden, weil die mein Blut nicht mehr wollen. Ich habe eine Autoimmungerkrankung der SD. Warum das stört, das hat mir keiner gesagt.
Bisher waren die so gierig auf das Blut, dass man bei zu niedrigem Blutdruck einen starken Kaffee bekommen hat und bei Eisenmangel Tabletten. Aber spenden durfte ich meistens doch. Nun eben nicht mehr - immer wenn ich höre, dass so dringend Blut gebraucht wird, macht mich das traurig.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Moralischer Konflikt

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
Salma
Salma

gestern
» Beitrag
Libio
Libio

gestern
» Beitrag
METTA
METTA

12. Jul.
» Beitrag
Donut

11. Jul.
» Beitrag