Roggenmehl als Shampoo

Erstellt 28.02.2022, von tanjaunjunis. Kategorie: Allgemein vegan. Eine Antwort.

Roggenmehl als Shampoo
28.02.2022
Roggenmehl, mit Wasser verdünnt, ergibt ein tolles Shampoo :)
antworten | zitieren |
28.02.2022
Kann ich nur bestätigen! Ich habe das neulich auch selber im Thread über die Essig-Haarspülung erwähnt. Da hatten andere leider auch keinen Erfolg trotz mehrerer Versuche.


Ich bin aber begeistert.
Vielleicht spielt das Mehl und die Haare eine entscheidende Rolle?

Ich habe „dunkles Roggenmehl“, aber nicht explizit Vollkorn gewählt.
Ich habe lange, feine Haare, die von Natur aus sehr glatt sind.


Mit Roggenmehl glänzen sie schön und fetten nicht so schnell nach. Die extra Zeit zum gründlichen Ausspülen mache durch Verzicht auf zusätzliche Spülung wieder wett.


Geht trotzdem nicht immer- bin gerade spontan unterwegs und muss später im Hotel übernachten. Morgen sind die Haare fällig. In meinen Rucksack passte leider kein Rührschälchen mehr rein. Daher „normales“ Shampoo.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Test: Die besten veganen Haselnuss-Schokoladen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Eiter in Kuhmilch
Milch in Eiter - das ist Tatsache. Ich habe den Artikel …
kilian
10
kilian
gestern, 13:05 Uhr
» Beitrag
Kinderlied "Gemüsekind"
"Blu-men-kohl - jawohl!" 😅 [youtube=[LINK]] Wie gefällt es …
kilian
4
Isalabella
Samstag, 21:07 Uhr
» Beitrag
Ich fühle gerade so eine hilflose Wut in mir
Ich lese die Nachrichten die Bayern betreffen meist Online.…
Cumina2
7
Cumina2
24.11.2022
» Beitrag
Honig - In Ordnung oder Verwerflich?!
Oftmals werde ich als Veganerin gefragt, warum ich denn …
VeganGirl
15
merrilimaont
24.11.2022
» Beitrag
Vegan nach der Blutspende
Gibt es nach der Blutspende auch vegane Optionen? Wir …
kilian
15
Vegandrea
23.11.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.