Vegpool Logo
Beiträge: neue

Tierschutzskandale (Sammlung)

Erstellt 02.12.2020, von kilian. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 146 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
26.01.2024
https://www.wn.de/nrw/ferkel-ertraenkt-amtsgericht-verhandelt-im-februar-weiter-2906694?npg=&pid=true

TÖNNIES!!! ------------ (Aldi und Rewe werden u.a. beliefert.... ) 😈😒😡

Wollte den Deutschen Werberat einschalten und fragen, ob solch ein "krankes Firmenlogo" erlaubt ist bzw. welcher KRANKE Mensch aus den dortigen Marketingabteilungen hat sich SOWAS beschämendes und diffamierendes ggü. den Tieren AUSGEDACHT??

DAS regt mich - neben den anderen Affronts - am MEISTEN bei Tönnies auf! 😢

Es gibt auch vom ZDF noch die Doku "System Tönnies" in der Mediathek mit einem dämlich und dreist grinsenden, vor Arroganz nicht zu reden, abgebildeten Firmenchef.😠

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.643 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
26.01.2024
Ich habe den Beitrag schon über ANINOVA gesehen. Mich regt aber auch auf, dass die Leute viel zu lasch bestraft werden . Und ja diese Werbung, aber auch andere vor Metzgereien, wo dann lachende Schweine stehen, oder bei Tiertransporten, die manchmal auch mit fröhlichen Tieren beklebt sind, ist zum kotzen!😈

Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
26.01.2024
Zitat METTA:
Ich habe den Beitrag schon über ANINOVA gesehen. Mich regt aber auch auf, dass die Leute viel zu lasch bestraft werden . Und ja diese Werbung, aber auch andere vor Metzgereien, wo dann lachende Schweine stehen, oder bei Tiertransporten, die manchmal auch mit fröhlichen Tieren beklebt sind, ist zum kotzen!😈


Jep, ich auch, hab das im Zuge der FB-Site, wegen der Demo auch noch dort gelesen. Zu lasch, ja, das vermuten die im Artikel auch, ABER warten wir ab!!
JA GENAU, hatte das auch von nem Metzger, paar Stadtteile weiter gesehen, ein Hinweisschild-Werbung , wo dann eine Kuh oder wars ein Schwein dämlich gegrinst hatte!!!
Wollte mich dann bei dem beschweren, aber irgendwann war das Schild dann WEG!!!

1x bearbeitet

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.848 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
24.02.2024
https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/rinder-schiff-tiertransport-kapstadt-100.html
Ohne die Geruchsbelästigung der Bewohner von Kapstadt wäre das wohl gar nicht erst Thema geworden

https://www.agrarheute.com/tier/rind/gestank-krankheit-tod-19000-rinder-schiff-kapstadt-616737
Dass Massentransporte von Rindern eine Folge der Milchindustrie sind, wird hier nicht erwähnt

https://www.geo.de/natur/tierwelt/tiertransporte-per-schiff---viele-der-tiere-kommen-am-zielort-blind-an--34478566.html
hier noch einmal eine Einschätzung der Gesamtlage und der weiteren Entwicklung

Benutzerbild von METTA
vegan4.643 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
25.02.2024
Ich habe davon auch schon gelesen und finde es schlimm, dass da immer Ausnahmen und Schlupflöcher gefunden werden, um doch Tiertransporte durchführen zu können.😡 Und das geht immer zu Lasten der Tiere! Animals Angels berichten ja schon jahrzentelang über dieses Übel und begleiten auch - solange es möglich ist- Tiertransporte, belehren Polizisten oder auch Menschen in anderen Ländern, wie sie besser mit ihren Tieren umgehen können. Aber das ist wie ein Tropfen auf dem heißen Stein!😥

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.848 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
13.04.2024
:-(
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/stendal/salzwedel/feuer-schweinemastanlage-arendsee-100.html

20000 Opfer, weil in der Tierhaltung offensichtlich auf Brandschutzmaßnahmen gesch... wird. Schlafen da die Behörden, lassen sie sich die Augen mit Geld zukleben, oder ist das wirklich alles rechtens?

Benutzerbild von METTA
vegan4.643 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
13.04.2024
Zitat Sunjo:
:-(
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/stendal/salzwedel/feuer-schweinemastanlage-arendsee-100.html

20000 Opfer, weil in der Tierhaltung offensichtlich auf Brandschutzmaßnahmen gesch... wird. Schlafen da die Behörden, lassen sie sich die Augen mit Geld zukleben, oder ist das wirklich alles rechtens?


Das frage ich mich auch ab und zu, also ob die Behörden da schlafen. Und warum bei neuen Ställen nicht auf Brandschutz bestanden wird-sonst wird der Stall nicht genehmigt.
Und wenn der Bauer trotzdem ohne Brandschutz baut, müsste der abgerissen werden!
Aber leider sieht die Realität wohl anders aus.😢

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Was sind eure Lieblingsaussagen für Tierwohl

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

vor 4 Std
» Beitrag
Petitionen
SariK
SariK
347
METTA
METTA

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

15. Apr.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

14. Apr.
» Beitrag
Tierschutzskandale (Sammlung)
kilian
kilian
146
METTA
METTA

13. Apr.
» Beitrag