Vegpool Logo
Beiträge: neue

Newsletter von Tierschutz-Naturschutz-Organisationen usw.

Erstellt 14.03.2023, von BeaNeu. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 34 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
Newsletter von Tierschutz-Naturschutz-Organisationen usw.
14.03.2023
:wink: Gruß in die Veggie/Veganer-Runde!

Mich würde interessieren, ob Ihr Newsletter (siehe Titel oben) abonniert habt, und falls ja, von wem!

Also ich fang mal an: :-)

- Albert-Schweitzer-Stiftung (hab da auch früher paar Monate was gespendet)
- Verein gegen Tierfabriken
- Deutsches Tierschutzbüro
- Peta
- Ariwa
- Greenpeace
- Nabu
- Bund
- Rettet den Regenwald e. V.
- Vegpool

Ausserdem noch Ökotest. 8)

Albert-Schweitzer-Stiftung war vor Jaaahren zuerst in meinem Postkasten, lach, da hatte ich sogar noch nen anderen PC. 8) , dann Tiersch.büro usw.,
zuletzt vor gut nem Jahr oder so, Vegpool, und hab da meist still mit gelesen und Infos gesichtet.
Sehr gerne mach ich bei Peties mit, und sehe mir auch mit Freude dann Erfolge an oder lass mich über den Stand der Dinge informieren.


Wie ist es bei Euch?

Schönen Tag/Abend!
BeaNeu :D

4x bearbeitet

Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
19.03.2023
danke für deine liste!
ich glaube, du hast die ärzte gegen tierversuche noch nicht gelistet:
https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/
auch die erhalten von mir, neben ein paar anderen von dir genannten orgas, einen monatsbeitrag, weil sie mega wichtige arbeit leisten ❤️❤️❤️

ebenso pro animale, die pro quartal eine zeitschrift verschicken (newsletter glaub ich nicht. aber die zeitschrift kann man dann gut weiterschenken oder irgendwo hinlegen, z. b. in einer arztpraxis)
https://pro-animale.de/ ❤️❤️❤️

ps: was die vielen newsletter angeht: ich schaff das weder zeitlich noch emotional, alle ständig zu lesen. aber für die reichweite der orgas zählt wohl jede anmeldung dazu.

5x bearbeitet

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
19.03.2023
Zitat Salma:
danke für deine liste!
ich glaube, du hast die ärzte gegen tierversuche noch nicht gelistet:
https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/
auch die erhalten von mir, neben ein paar anderen von dir genannten orgas, einen monatsbeitrag, weil sie mega wichtige arbeit leisten ❤️❤️❤️
ebenso pro animale, die pro quartal eine zeitschrift verschicken (newsletter glaub ich nicht)
https://pro-animale.de/ ❤️❤️❤️


:wink: Huhu, Salma!


ENDLICH ist jemandem mein Post aufgefallen! :green:

Dachte erst letztens, vielleicht ist es dem einen oder anderen zu privat!?


Ja, ich dachte, ich fang mal an -- und war/bin dabei, die Liste zu erweitern. :D
Gibt ja so vieles.
Und ich bin neugierig. 8)

Hintergrund des Treads, dass vielleicht jemand andere(r) hier noch Anregungen bekommt, sich zu engagieren. Und wenn es wenigstens ne Peti zu unterzeichnen gilt. :-)

Und umgekehrt für mich.


Ja stimmt, das kann dann schon überhand nehmen, geht mir oft auch so, ah, wusste ich gar nicht, dass das wohl so ist. ABER da sieht man auch, was noch alles im Argen ist.


Super, DANKE für deine Tipps!

Toll, dass du spendest!

Derzeit lassen es meine etwas klammen Geldverhältnisse nicht zu. :rolleyes:

Schönen Tag! :wink:

7x bearbeitet

Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
19.03.2023
Zitat BeaNeu:

Toll, dass du spendest!

danke, ja, es ist ein glücksgefühl, das zu tun. da geht u. a. halt auch das gesparte geld durch nichtkauf von osmosefilter oder wasserflaschen rein ;)
jeder spart halt woanders, bzw. legt schwerpunkte.

2x bearbeitet

Benutzerbild von Crissie
vegan820 PostsweiblichLevel 4Supporter
19.03.2023
Die hier genannten Newsletter bekomme ich auch. Zusätzlich noch von Lebens-hilfe Kuh & Co., Happy Kuh, Erdlingshof, und von der Solawi, bei der ich Mitglied bin. An diese Vereine spende ich auch, wenn ich Geld übrig habe. Ich verkneife mir neue Klamotten (auch aus Umweltgründen), Getränke und Essen gehen, um Geld spenden zu können.
Ich unterschreibe auch alle Petitionen, lese aber nicht alles, weil ich die Zeit gar nicht habe.

2x bearbeitet

Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
19.03.2023
Zitat Crissie:
Die hier genannten Newsletter bekomme ich auch. Zusätzlich noch von Lebens-hilfe Kuh & Co., Happy Kuh Erdlingshof, und von der Solawi, bei der ich Mitglied bin. An diese Vereine spende ich auch, wenn ich Geld übrig habe. Ich verkneife mir neue Klamotten (auch aus Umweltgründen), Getränke und Essen gehen, um Geld spenden zu können.
Ich unterschreibe auch alle Petitionen, lese aber nicht alles, weil ich die Zeit gar nicht habe.
:heart: :heart: :heart:
magst du vielleicht noch deine 2 kuh-vereine verlinken? 🥰

Benutzerbild von Crissie
vegan820 PostsweiblichLevel 4Supporter
Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
24.04.2023
Noch paar neue Letters ....., vor kurzem gefunden.... :green: :rolleyes:

https://www.ag-burgwald.de/lebensräume/moore/

https://jedertag.org

https://pro-animale.de

----------
Im ersten Post vergessen, beziehe seit paar Jahren den Letter und mach bei Peties mit.

https://www.vier-pfoten.de

2x bearbeitet

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch416 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
28.04.2023
Habe da seit Ewigkeiten den Newsletter von Greenpeace. War da mal Fördermitglied.
Aktuell noch Vegpool.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Streuner im Urlaubsparadies

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

vor 4 Std
» Beitrag
Petitionen
SariK
SariK
347
METTA
METTA

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

15. Apr.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

14. Apr.
» Beitrag
Tierschutzskandale (Sammlung)
kilian
kilian
146
METTA
METTA

13. Apr.
» Beitrag