Hirse - Maisgriessschnitten belegt

Erstellt 14.04.2016, von Kleeblatt. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. Noch keine Antwort.

Hirse - Maisgriessschnitten belegt
14.04.2016

Benoetigte Zutaten :

Maisgriess
(POLENTA)

Hirse

Sonnenblumenkerne


Sesamsaat

Chiasamen

Leinsaat

Gewuerze

Kukuma
Zimt.

Anleitung :

Die Hirse ueber Nacht einweichen , dann durch ein Sieb schlagen und mit heissem Wasser ueberbruehen , dann gar kochen und erkalten lassen.

Polenta nach Anleitung kochen.


Die restlichen Zutaten , Hirse und Polenta in einer Ruehrschuessel zu einem Teig kneten , auf ein gefettetes oder ausgelegtes Backblech ausstreichen .

Nach ca 1 Std. in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad schieben.

Je nach Ofen runterregulieren , wenn die Schnitten leich goldgelb braeunen.

Die Schnitten koennen heiss oder ka werden , mit Muss suess oder herzhaft und Obst oder Gemuese frisch belegt werden.

Hoffentlich guten Appetit.



antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Gefuellte Griesskloesse mit gebr. Zwiebeln und Pilzen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015
» Beitrag
Rezepte für Kinder gesucht
Ich suche Rezepte für kleine Kinder (1und 6 Jahre), Vegan …
schoko-oma
12
Ef70
02.06.2022
» Beitrag
Tofu ohne Soja
"Tofu"- Rezept aus Kichererbsen-Mehl 500 ml Wasser zum …
maira
8
Hanna098
26.04.2022
» Beitrag
Schoko-Crossies
Ich habe nie drüber nachgedacht, das man diese kleine …
Shirami
3
MarionK
24.02.2022
» Beitrag
Brotaufstriche
Ich bin ja ein totaler Brotaufstrich-Fan, und ich möchte …
dasstullchen
23
Dana
14.01.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.