Eisenmangel (Anämie) kann auch Sinn machen.

Erstellt 12.03.2017, von flo. Kategorie: News & Aktuelles. 2 Antworten.

Eisenmangel (Anämie) kann auch Sinn machen.
12.03.2017
Hey,
bin grad darauf gestoßen:
http://www.deutschlandfunk.de/blutarmut-eisenmangel-als-immunstrategie.676.de.html?dram%3Aarticle_id=276173
Eisenmangel kann der Körper entwickeln um Infektionen zu bekämpfen. Er versteckt das Eisen vor den bösen Zellen.
Was denkt ihr dazu?
LG
FLO
antworten | zitieren |
12.03.2017
Ernsthaft nicht sehr viel.
Durch meinen Eisenmangel hatte ich mir ein schweres RLS eingehandelt.
Persönlich würde ich nie bei einer Erkrankung wollen das ich meinen Eisenwert verringern soll.

Vielleicht ist das in einzelfällen ja möglich.
Allerdings haben sie diese Tests wohl nur? in Afrika gemacht, da kommt der Körper mit anderen dingen besser oder schlechter aus als bei uns.
antworten | zitieren |
12.03.2017
Find ich spannend. In dem Artikel steht ja, dass sie dazu noch sehr wenig wissen und noch viel forschen müssen. Aber herauszufinden, dass man zu etwas noch sehr mangelhaftes Wissen hat, ist ja der erste Schritt.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Merino-Wolle



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Veganes auf dem Oktoberfest 2022!
Fast überwältigend, wie viel vegane Auswahl es 2022 auf …
kilian
18
METTA
24.09.2022
» Beitrag
TV-Tip heute im ZDF: „Frontal 21“ um 21:00 Uhr
In der heutigen Sendung wird die neueste Undercover Recherch…
Katzenmami
5
Heinzi
21.09.2022
» Beitrag
Knochenbrüche nach Klima-Protesten der "Letzten Generation"
Nur noch ca. 2-3 Jahre blieben der Menschheit, um klimaneutr…
kilian
9
Vegbudsd
20.09.2022
» Beitrag
Studie: Vegane Fußballer schneiden nicht schlechter ab
Auch hier spricht also nichts gegen vegane Ernährung - und …
kilian
2
Revan335
18.09.2022
» Beitrag
Bald veganes KitKat?
Wurde zwar schon mal angekündigt, aber nun startet Nestlé …
kilian
30
Franz23
16.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.