Vegpool Logo

Muss man Linsen vor dem Kochen waschen?

Eine Auswahl verschiedener Linsensorten
Linsen - sollte man sie vor dem Kochen waschen? Bild: pixabay.com

Linsen gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Die Hülsenfrüchte eignen sich für leckere und nahrhafte Suppen, für Bratlinge, Salate, Aufstriche und viel mehr.
Doch muss man Linsen vor dem Kochen eigentlich waschen? In diesem Artikel findest du unsere Antwort.

Linsen gehören zu den Hülsenfrüchten, die in der herkömmlichen deutschen Küche eher selten zum Einsatz kommen. Dabei sind Linsen so gesund - und nebenbei auch wirklich gute Protein-Lieferanten.

Für die schnelle Küche, für Aufstriche und Suppen eignen sich geschälte Linsen (z. B. "rote Linsen" oder "gelbe Linsen") am besten, allerdings zerfallen sie beim Kochen schnell.

Für Salate und Eintöpfe sind "Beluga-Linsen" sehr gut geeignet, da sie ihre Form behalten und durch ihre dunkle Farbe auch noch ziemlich gut aussehen.

Und um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen, ob man Linsen vor dem Kochen waschen muss: Ja, es macht Sinn, Linsen vor dem Kochen zu waschen.

Denn oft haftet viel Schmutz an den kleinen Hülsenfrüchten, der durch gründliches Waschen entfernt werden kann. Giftig ist das normalerweise nicht, daher ist es auch nicht so schlimm, wenn du das Waschen mal vergisst. Aber gewöhne dir besser an, die Linsen zu waschen, bevor du sie kochst.

Linsen waschen - ganz einfach

  • Zum Waschen einfach die gewünschte Menge an Linsen in einen Topf geben und reichlich kaltes Wasser dazu geben.
  • Mit der Hand gründlich durchmischen und das trübe Wasser abgießen.
  • Den Vorgang so oft wiederholen, bis sich das Wasser kaum noch eintrübt.
  • Die Linsen mit frischem Wasser zubereiten.
Besonders bei geschälten Linsen wird das Waschwasser schnell trüb, da auch kleine Linsen-Partikel ausgewaschen werden.
Vegane Linsensuppe fränkischer Art
Gewaschene Linsen schmecken einfach besser. Bild: K/Vegpool

Dieser Tipp, Linsen vor der Zubereitung zu kochen, gilt natürlich auch, wenn du Linsen roh zubereiten möchtest.

Wie bitte - kann man Linsen überhaupt roh essen (Stichwort: Phasin)? Ja, wenn man sie vorher keimen lässt (klappt nur bei ungeschälten Linsen). Aber auch hier macht es Sinn, den Dreck vorher gründlich abzuwaschen.

Übrigens: Auch Reis sollte vor dem Kochen gewaschen werden - hier geht es auch darum, einen Schadstoff zu reduzieren.

Veröffentlichung:

Diskutiere im Vegan-Forum mit:
Müssen Linsen gewaschen werden?
Letzter Beitrag: 15.08.2020, von Dana.

Teile diesen Artikel:

4,8/5 Sterne (12 Bew.)
AUTOR: KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gründe genug, mich als Journalist damit zu beschäftigen.

Dazu passende Artikel:

Kann man Tofu roh (unerhitzt) verzehren?

Deshalb sollte man Reis vor dem Kochen waschen

Kartoffeln besser schälen - oder nicht?

Phasin: Wie giftig sind Hülsenfrüchte?

Kartoffeln, Reis oder Pasta - was ist gesünder?

Kann man Hülsenfrüchte roh essen? Manche schon!

Thema: Warenkunde: Wissenswertes rund um Lebensmittel Thema

Senf schmeckt bitter - woran liegt es?

Kann man Kiwis mit Schale essen - und ist das gesund?

Chinakohl - kann man ihn auch roh verzehren?

Warenkunde: Kala Namak (Schwefelsalz)

Enthält Sojamilch Laktose (Milchzucker)?

Schokolade, Kuvertüre oder Glasur: Was sind die Unterschiede?