Aquafaba: Woher bekommt man es? [Selber machen und Bezugsquellen]

Mit Aquafaba lässt sich sogar veganes Baiser herstellen!
Aquafaba eignet sich auch für die Zubereitung von veganem Baiser! Bild: pixabay.com

Aquafaba ist eine vegane Ei-Alternative, genauer gesagt: ein Ersatz für Eiklar, also das, was man umgangssprachlich als "Eiweiß" bezeichnet.

Aquafaba ist ein Naturprodukt und kann verwendet werden, um vegane Baiser, Eischnee-Speisen, Mayo und auch Mousse-Desserts zu zaubern.

Wer das erste Mal von Aquafaba hört und erfährt, was Aquafaba eigentlich ist, reagiert gewöhnlich erst einmal überrascht. Es handelt sich nämlich um das Kochwasser von Kichererbsen (und anderen Hülsenfrüchten wie z. B. weißen Bohnen).

Wie bitte? Kichererbsenwasser für süßes Feingebäck? Diese Reaktion ist wohl ganz normal. Doch ist es nicht zugleich verwirrend, dass Vogel-Menstruationsprodukte als ganz normale Zutat in Gebäck und Co aufgefasst werden? Denn nichts anderes sind Hühnereier ja.

Aquafaba selbst machen

Und damit habt ihr auch schon die erste Bezugsquelle für Aquafaba: Gekochte Kichererbsen. Die könnt ihr selbst kochen (Schnellkochtopf verwenden!) oder im Glas bzw. in der Konserve kaufen. Geht beides.

Aquafaba (Kochwasser) aus weißen Bohnen.
Aquafaba: Kochwasser von Hülsenfrüchten. Bild: Felsenbirne42 (bearb.)

Fangt das Kichererbsenwasser (Aquafaba) mit einem Sieb auf und verarbeitet die Kichererbsen zu Hummus, einer deftigen Kichererbsen-Pfanne oder wonach euer Herz sich sehnt. Auch das Kochwasser vieler anderer Hülsenfrüchte funktioniert!


Das Kochwasser selbst könnt ihr dann je nach Rezept verwenden für Baiser, Eischnee und so weiter! Sogar in Cocktails wie Wodka Sour kann Aquafaba als Ersatz zum (sonst üblichen) Eiklar verwendet werden. Wichtig: Ihr müsst das Aquafaba sehr lange gründlich aufschlagen. Haltet euch unbedingt an die jeweiligen Rezepte, weil das Aquafaba sonst mitunter schnell wieder zusammenfällt.

Zugegeben: Die Aquafaba-Ausbeute aus konservierten Kichererbsen ist nicht allzu groß. Wenn ihr also Bedarf nach größeren Mengen des veganen Ei-Ersatzes habt (und nicht zugleich große Mengen Hummus zubereiten wollt), dann könnt ihr Aquafaba auch in Pulvervorm einkaufen.

Aquafaba kaufen

Bislang ist uns kein normaler Supermarkt bekannt, der regulär Aquafaba-Pulver führt (wenn ihr etwas kennt, sind Tipps dazu willkommen!). Aber in vielen größeren Städten werdet ihr zumindest in veganen Fachläden fündig - und natürlich im Internet!

Veganes Mousse mit Aquafaba. Bild: pixabay.com (bearb.)

Online könnt ihr Aquafaba in Pulverform bei einigen Onlineshops bestellen. Folgende Produkte haben wir auf unserer Recherche gefunden:

  • Vitko Aquafaba löslich,
  • Vör Aquafaba Pulver

Aquafaba ist nicht die einzige Alternative zu Eiklar. Falls ihr also nicht sofort fündig werdet, dann probiert ruhig auch einmal spezielle Eiklar-Alternativen, die ihr in vielen Supermärkten, bei DM und Rossmann oder im Biomarkt findet. Aquafaba ist nicht unbedingt für jeden Einsatzzweck die beste Ei-Alternative - aber eine, die ihr sehr schnell und einfach selbst gewinnen könnt.


Kennt ihr weitere Aquafaba-Produkte, die man online oder im stationären Handel kaufen kann, oder möchtet eure Erfahrungen mit Aquafaba teilen? Lasst es uns und andere Leserinnen und Leser im veganen Forum wissen!

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 7.100 Leser!

Kilian Dreißig
KILIAN DREIßIG
Vegane Lebensweise vereint Klimaschutz, Tierschutz und Lebensqualität. Gute Gründe für mich, diese Vorteile auf Vegpool bekannter zu machen.


Veröffentlichung:

4,9/5 Sterne (32 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Aquafaba: Gewinnung und Bezugsquellen
(7 Antworten)
Letzter Beitrag: 10.07.2022, 10:03 Uhr


Nichts mehr verpassen!

Produkte, News, Termine, …
vegan & 1x pro Woche gratis ins E-Mail-Postfach.

Infos zum Newsletter | Datenschutz


Schlagworte: Ei-Alternativen Ersatzprodukte gut zu wissen Koch-Tipps vegan
© Vegpool.de 2011 - 2022.