Vegpool Logo
Beiträge: neue

Vegane Rouladen

Erstellt 06.12.2015, von Anni. Kategorie: Vegan kochen & backen. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Themen-Starter10 PostsLevel 1
Vegane Rouladen
06.12.2015
Hallo Ihr,


Als Weihnachtsmenü hab ich mich dieses Jahr für Rouladen entschieden. Das gab's bei uns oft und es hat mir immer super geschmeckt. Zu "Omnizeiten" hat meine Mama sie immer mit einer Füllung aus Speck und "Fleischteig" (das was man für Fleischküchle/Frikadellen nimmt) gemacht.


Das fällt jetzt natürlich raus. Allerdings möchte ich sie auch nicht mit sauren Gurken füllen.
Jemand ne Idee oder ein Rezept wie man sie noch füllen könnte? Oder wie man das ersetzen könnte?
Freu mich auf eure Anregungen und Ideen :)

Liebe Grüße
Anni

Benutzerbild von rucola
vegan335 PostsweiblichBayern Level 2
06.12.2015
Wir machten in die Omni-Rouladen Senf, Zwiebeln, Gürkchen und Speck.
Alternativ würd ich dann halt Räuchertofu nehmen oder wenn Du großen Wert auf eine "Hackfleischfüllung" legst, das VeggieHack von aldi z. B.
Was nimmst Du denn als "Roulade"...? Steh gerade auf dem Schlauch..? Seitan..?

1x bearbeitet

Kein Benutzerbild
Caro1994
06.12.2015
Ich finde die vegane Mayonaise von der Kette Veganz total lecker.
Die gibts jetzt im Herkules.
Ich würde Gurken, Zwiebeln, evtl. etwas Knoblauch, vegane Mayo und Paprika reintun.
Soll es wie eine Art Speck sein, dann gibt es entweder veganen Speck zu kaufen oder du brätst Räuchertofu scharf an bzw. du würzt Naturtofu dementsprechend.
Ansonsten kann man je nach Geschmack auch mit Lupinen oder Seitan arbeiten.
Ich persönlich würde zu Naturtofu greifen, aber das ist nicht jedermanns Sache.
Berichte doch mal wie es gemundet hat. ;)

Liebe Grüße

Caro

Kein Benutzerbild
Themen-Starter10 PostsLevel 1
06.12.2015
Also ich werde die Soja-BigSteaks von vantastic foods verwenden. Hab jetzt schon in mehreren Rezepten gelesen, dass das anscheinend gut klappen soll...
Ja also soo viel Wert leg ich nicht auf die Hackfleischfüllung. Hab mir auch schon überlegt ob ich vllt Kartoffel-Karottenmischung reinfülle. Aber ich weiß nicht ob des zusammenhält.

Kein Benutzerbild
Caro1994
06.12.2015
Wenn man Kartoffeln richtig gut zerstampft und gut mit den Karotten vermengt, dann hält das bestimmt.
Die Masse ist ja dann sehr klumpig und hält dann auch gut zusammen.
Ich denke, dass es funktioniert, aber keine Gewähr! :P

Liebe Grüße

Caro

Kein Benutzerbild
Themen-Starter10 PostsLevel 1
06.12.2015
Ja ich werde auf jeden Fall berichten was aus dem Experiment geworden ist. Dieses Mal werd ich es auf jeden Fall mal vor Weihnachten ausprobieren! Nicht wie letztes Jahr ;) Mein Linsenbraten wurde sowas von gar nichts :( ;)

Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
23.12.2015
Hey Anni,
seh das Du grad online bist :thumbup:
Hast Du Erfahrungen gemacht mit dem Rezept?
LG
FLO

Kein Benutzerbild
Themen-Starter10 PostsLevel 1
26.12.2015
Hi Ihr,
jetzt komm ich endlich dazu über die Rouladen zu berichten.
Also mir haben sie sehr gut geschmeckt. Zwar anders als ich sie kenne aber trotzdem gut!
Hab sie schlussendlich mit einer gestiftelten( heißt das so?) Karotte, Zwiebel gefüllt und sie innen mit einer Mischung aus Senf, Tomatenmark, Rosmarin, Salz und Pfeffer bestrichen.
Ich werd des Rezept auf jedenfall noch einmal machen! Danke für die ganzen Tipps bezüglich der Füllung. :)
LG Anni



Kein Benutzerbild
Caro1994
26.12.2015
Hey Anni,

das klingt richtig lecker.
Freut mich, dass alles geklappt hat.
Ich wünsche dir noch schöne Weihnachten. :)

Liebe Grüße

Caro

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Seitanrezepte?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
MichaelB
MichaelB

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag