Vegpool Logo
Beiträge: neue

Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4220 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Henning
vegan179 PostsmännlichMagdeburgLevel 2
16.04.2023
Zitat Steja:
@Henning
Ich sehe, du kennst das Rezept nicht. Mir ist es schon oft im Internet begegnet. Die Reiswaffeln sind am Ende das Gehackte. Man zerbröselt sie grob und beim Rühren in die heiße Gewürzmischung zerfallen sie.
Das durchgezogene, abgekühlte Resultat wird auf Brot oder Brötchen verteilt wie Mett vom toten Tier.
Es gibt viele Rezepte, ich habe das hier genommen. Allerdings nur die Hälfte von allem.
https://www.eat-this.org/veganes-mett/

Ich habe keine Worchestersoße. Und ich habe etwas Kala Namak Salz reingemacht.



Okay. Ich dachte, dass das, was da oval und weiß auf dem 1. Bild ist, eine Reiswaffel ist, und das "Mett" wäre dann im 2. Bild auf dieser Waffel verteilt.
@Vegandrea: Selbst wenn ichs nicht gewusst hätte, wäre es nicht weiter schlimm, denn so was ist schon rein optisch nichts, was meinen Appetit anregen würde.

1x bearbeitet

Kein Benutzerbild
Vegandrea0
16.04.2023
Henning: @Vegandrea: Selbst wenn ichs nicht wüsste, wäre es nicht weiter übel, denn so was ist schon rein optisch nichts, was mein Appetit anregen würde, ganz im Gegenteil.

Nein Henning, sicher nichts dramatisches😅
Aber Reiswaffeln habe ich auch schon als "Knäckebrot" mit Belag gegessen, auch mit selbstgemachtem Mett.
Ich finde das Mett super, auch auf Brot😉

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
16.04.2023
@Steja

danke für den Link. Ich habe auch schon Mett aus Reiswaffeln gemacht, mir kommt dein Rezept aber besser vor als meins.

Mir war immer wichtig, vor dem Essen gut zu kühlen und Zwiebelringe oben drauf zu legen.

Ich bin nächsten Sonntag zu einer Garten Party eingeladen, und überlege, ob ich das als Mitbringsel mitnehme und es aber sicherheitshalber nur als "Brotaufstrich" benenne.

Kein Benutzerbild
akosua
16.04.2023
Heute Resteverwertung, bevor ich morgen meinen Wocheneinkauf tätige:
Reispfanne mit Pilzen und Gemüse quer durch den Kühlschrank sowie einem kleingeschnittenen, angebratenen veganen Chiliwürstchen. War ziemlich scharf, daher mit etwas veganer Creme fraiche abgemildert.
Bild: ohne Beschreibung+

Zum Nachtisch gab es Schokoladenpudding.

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.848 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
16.04.2023
Wir hatten am Freitag Kartoffelsalat (mit Fleischsalat von Rügenwalder) und dem Backh*ndl von Heura (keine Empfehlung), gestern waren wir zu Familienbesuch in Wien und es gab Wareniki (Teigtaschen gefüllt mit einem Mix aus Kartoffeln, Zwiebeln und Pilzen) mit leckerer Pilzsauce und Salat, und heute abend kochen wir eine scharfe asisatische Nudelsuppe (dazu Tofu gebraten).

Benutzerbild von Steja
vegan1.080 PostsweiblichDeutschland Level 4
16.04.2023
Zitat Libio:
@Steja
danke für den Link. Ich habe auch schon Mett aus Reiswaffeln gemacht, mir kommt dein Rezept aber besser vor als meins.
Mir war immer wichtig, vor dem Essen gut zu kühlen und Zwiebelringe oben drauf zu legen.
Ich bin nächsten Sonntag zu einer Garten Party eingeladen, und überlege, ob ich das als Mitbringsel mitnehme und es aber sicherheitshalber nur als "Brotaufstrich" benenne.

Das war gestern mein Gedanke, daß ich es am 1.5. zur Gartenparty meiner Freundin mache und mitnehme. Wenn deins so wird, wie das gestern, dann braucht man es gar nicht zu benennen, einige Omnis würden vielleicht gar nicht merken, dass das nicht aus Tier ist.
Es gibt einen Unterschied bei der Konsistenz, Gehacktes mit Ei war irgendwie schleimig in meiner fernen Erinnerung. Ich werde vielleicht beim nächsten Mal etwas Flohsamenschalen mit kaltem Wasser anrühren und druntermischen, damit es auch etwas glibberig ist.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
16.04.2023
Flohsamen Schalen, damit es etwas glibbrig ist :lol:

Benutzerbild von Dana
vegan4.683 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
16.04.2023
Ich hatte heute auf meinem Kongress nochmals ein Curry mit Reis und Pakoras. Danach gab es eine Dinkelwaffel ohne Zucker und einen Hafer Cappuccino. Dann habe ich noch ein bisschen 100 % Schokolade probiert (und dann auch gekauft :lol: )

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
17.04.2023
Gestern noch einmal Bananensuppe
Bild: ohne Beschreibung+


extrem lecker

Kein Benutzerbild
Vegandrea0
17.04.2023
@Libio und @Steja: ist bei euch der Sommer ausgebrochen? Jetzt schon Gartenpartys? Brrrr, hier wäre mir das noch zu kalt😅
Berichtet mal, wie euer Mett bei den Omnis angekommen ist, bin gespannt.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Nadine.
Nadine.

gestern
» Beitrag
Koreanische Küche
Nadine.
Nadine.
2
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag
Vegane Kochbox
Dana
Dana
6
Rainbowcat

02. Mär.
» Beitrag
Libio
Libio

28. Feb.
» Beitrag