Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 2258 Antworten.

31.03.2021
Zitat Skadi:
Zitat AbeV:Hallo zusammen :-) ,
Geht es euch eigentlich auch so, dass früher, in der grauen Vergangenheit, nie so Abwechslungsreich gegessen habt und seid ihr euch vegan ernährt auch immer wieder geniale neue Dinge entdeckt?


Guten Morgen zusammen,
mir geht es genauso AbeV :thumbup: Seit ich vegan esse, entdecke ich immer neue leckere Gerichte zum kochen und ich backe jetzt auch viel mehr. Gestern habe ich ein Bananenbrot und Brezeln gebacken, die gibt es hier leider nicht. Gibt es die in Deutschland auch vegan :question:
Am Abend habe ich dann eine Linsensuppe gemacht mit Süßkartoffel, Tomaten, Kurkuma, Koriander, Gemüsebrühe, Zwiebeln und Knoblauch und Kokosmilch. War wieder sehr lecker :green:


Die vegane Ernährung bereichert einen einfach in so vielen Dingen :-)
antworten | zitieren |
31.03.2021
Heute gibt es bei mir Sellerieschnitzel mit gem.Salat .
antworten | zitieren |
31.03.2021
Bei uns gibt es heute zu Mittag selbstgebackenes Brot mit viel Rohkost, Hummus, Streichcreme und veganem Frischkäse.
Abends dann Linsencurry mit Tofu, Brokkoli, Karotten und Reis.
antworten | zitieren |
31.03.2021
Zitat Bianca:Bei uns gibt es heute zu Mittag selbstgebackenes Brot mit viel Rohkost, Hummus, Streichcreme und veganem Frischkäse.
Abends dann Linsencurry mit Tofu, Brokkoli, Karotten und Reis.


Bianca, ich sehe, wir verstehen uns...
Welchen Hummus hast du immer? Oder machst du ihn selbst?

Linsencurry yummy yummy. Wann kann ich vorbeikommen?
antworten | zitieren |
31.03.2021
Ist ganz verschieden welchen Hummus ich nehme. Alle mal durchprobieren, die ich so in den Regalen entdecke ;) Oft aber auch selber gemacht. Geht mit dem Mixer und Kichererbsen aus der Dose ja mega fix.

Ja, aufs Linsencurry freu ich mich auch schon. Abendbrot gibts um 18.00 :lol:
antworten | zitieren |
01.04.2021
nachdem ja Heute Grün Donnerstag ist, gab es eine grüne Suppe...
antworten | zitieren |
01.04.2021
Ich hatte gestern auch grüne Suppe. :D
Hatte im Reweprospekt ein Rezept mit Bärlauchsuppe gefunden. Da ich viel Bärlauch im Garten habe, habe ich die gleich probiert. Sehr lecker. :thumbup: Werde ich sicher noch mehrmals kochen, bevor mein Bärlauch welkt.
antworten | zitieren |
01.04.2021
Ich hatte heute roh-vegan und glutenfrei: Kürbis-Curry, Essener Brot und zweierlei Wraps (Spinat-Tomate und Paprika-Mango)

Bild: ohne Beschreibung




1x bearbeitet

antworten | zitieren |
02.04.2021
wenn du so viel Bärlauch hast, mach doch ein Pesto...kannst für vieles verwenden :thumbup:
antworten | zitieren |
07.04.2021
ich habe mir Heute eine Blumenkohl- Pfanne gemacht....und zwar mit:
1 El Kokosöl, darin habe ich erst mal die Frühlingszwiebeln ( klein schneiden) angedünstet, dann den zerkleinerten Blumenkohl dazu und den Lax (der mir so nicht schmeckt ), Gemüsebrühe und VK-Reis dazu, alles gar werden lassen, dauer ca 15 Min., mit Rosmarinsalz und Papaya Kernen (Pfeffer-Ersatz) würzen...lecker
antworten | zitieren |
Antworten


Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
2.258
Steja
gestern, 21:56 Uhr
» Beitrag
Kokosöl / Kokosfett
Gibts hier jemanden, der sich damit auskennt? Ich hab …
lizhan
9
lizhan
Mittwoch, 18:34 Uhr
» Beitrag
Gefrorene Zutaten bearbeitet erneut einfrieren
Und gleich nochmal eine Frage: kann ich (mal abgesehen von …
lizhan
3
lizhan
21.01.2023
» Beitrag
sesam nach dem rösten bitter
Ich wollte Sesam rösten und jetzt schmeckt er bitter. Was …
lizhan
4
lizhan
15.01.2023
» Beitrag
Croques
Ich habe früher Croques geliebt, besonders die Croque …
Vegandrea0
5
Dana
15.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.