vegane Candida-Diät- Geht das?

Erstellt 03.01.2018, von Anavrin. Kategorie: Gesund vegan leben. 11 Antworten.

05.01.2018
Hallo Jutta,

ich habe heute weiter recherchiert und bin auf zahlreiche Gegenargumente zu Chlordioxid gestoßen ...

u.a. von "Roh Vegan am Limit": ( https://www.youtube.com/watch?v=Vo8HKgpAgVk)


... der klar sagt, dass er die orale Anwendung als ziemlich zweifelhaft ansieht. Seine Argumente finde ich recht überzeugend. Deshalb werde ich meine Chlordioxidlösung nur als Mundspülung, bzw. als Anwendung auf äußeren Körperstellen anwenden.


LG
antworten | zitieren |
13.06.2020
Ich hab auch einen kürzlich diagnostizierten Candida mit vermutlich daraus resultierender Histaminunverträglichkeit. Grundsätzlich soll man sich ja zuckerfrei, kh-arm ernähren, ohne Hefe, ohne Alkohol. Und überbasisch. Ich begleite daher die 4 Wochen Darmsanierung mit Basenfasten. Gut durchzuhalten (wie ich finde) und vegan
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Keto - Low Carb - Lower Carb?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Kalziumreiche Mineralwässer
Das IFPE (Forschungsinstitut für pflanzenbasierte Ernährung)…
kilian
4
METTA
Montag, 18:29 Uhr
» Beitrag
Essen Im Krankenhaus
Und zwar ist es leider so dass ich nach einem farad Unfall …
Josephine91
11
Salma
24.07.2022
» Beitrag
Protein Ersatz?
Bin seit 3 Monaten Veganer und davor viele Jahre Flexiganer.…
feuerland
7
Salma
17.07.2022
» Beitrag
Veganer und Deppressionen
Liebe Foris, ich ernähre mich seit ca. Mitte des Jahres …
Vegipedia
18
Vegipedia
25.06.2022
» Beitrag
Weiße oder braune Champignons?
Wo liegen die Unterschiede? Welche sind gesünder? [LINK] …
kilian
7
Franz23
24.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.