Vegpool Logo
Beiträge: neue

Was esse ich bloß bei Freunden ?

Erstellt 07.02.2018, von Alwaysbekind. Kategorie: Allgemein vegan. 43 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Biophilie
05.06.2018
Hallo Sunny,
Damit meintest du wohl mich...
Ich weiß ja nicht, wie du "absurd" definierst. Nach meiner Definition ist es alles andere als absurd, Menschen die Kinder sexuell missbrauchen und damit ihre Seelen zustören, mit solchen auf eine ethische Ebene zu stellen, die Vergewaltigung, Folter und Mord in Auftrag geben, nur um ihres eigenen zweifelhaften Genusses willen.

Kein Benutzerbild
Nefasu
05.06.2018
Hallo Biophilie,

Zitat Biophilie:
Für mich ist das so, als ginge ich auf eine Pädophilenparty, weil meine Freunde nun mal pädophil sind und ich nicht unhöflich sein möchte...Und schließlich schaue ich selber ja auch nur zu und krümme den Kindern kein Haar....

Zitat Biophilie:
Menschen die Kinder sexuell missbrauchen

Pädophilie ist nicht gleichzusetzen mit sexuellem Kindesmissbrauch!

Ein Pädophiler hat sexuelle Neigung(en) zu Kindern oder Jugendlichen, vollzieht deswegen aber noch lange keinen sexuellen Kindesmissbrauch![*1]
Zudem leidet nicht jeder Kinderschänder an einer, pädophilen, psychischen Störung.

Solche unbedarften (Vor-)Urteile sind genau das Problem unserer heutigen Gesellschaft und ein Schlag in die Fresse für jeden der schätzungsweise >3.800.000 pädophilen Menschen in Deutschland[*2], welche diese psychische Krankheit, teils mit psychologischer Betreuung, in den Griff bekommen haben ohne auch nur ansatzweise einen Missbrauch in Erwägung gezogen zu haben :evil:

Grüße,
Falk

[*1] https://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%A4dophilie
[*2] http://www.mikado-studie.de/index.php/100.htm

3x bearbeitet

Kein Benutzerbild
Biophilie
05.06.2018
Hallo Falk,
Ich habe lange Zeit in der Psychiatrie gearbeitet und weiß durchaus, dass Pädophilie nicht mit Kindesmissbrauch gleichzusetzen ist. In meinem Beitrag, auf den Sunny sich bezieht, ging es um Kindesmissbrauch und nicht um Pädophilie allgemein.

Benutzerbild von kilian
vegan7.132 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
05.06.2018
Hallo,

Vegan geht auch ohne Spitzfindigkeiten und Beleidigungen. Wenn Ihr unterschiedliche Meinungen habt, dann denkt bitte auch daran, dass die meisten Menschen noch ganz unterschiedlichere Meinungen haben und nichts erreicht ist, sich gegenseitig anzuzicken, Rechthaberei hat noch kein Tier gerettet.

In dem Sinne: Wenn der Ton sich nicht schnell bessert, werde ich Leute sperren, und zwar unabhängig von der Sichtweise. Dieses Forum ist für Rechthaberei und interne Streitereien nicht da.

Edit: Und damit schließe ich das Thema.

Viele Grüße
Kilian

1x bearbeitet

Dieses Thema wurde geschlossen.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

mit 96 Jahren vegan geworden

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
Niko auf Abwegen?
Heinzi
Heinzi
61
kupo

vor 31 Min
» Beitrag
Zahnpasta Alternative
Revan335
17
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

11. Jun.
» Beitrag
Achtung, unvegan!
kilian
kilian
7
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

10. Jun.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

06. Jun.
» Beitrag