Warum "Calcium"-Drinks verschwunden und "Algen"-Drinks aufgetaucht sind...

Erstellt 26.07.2022, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 10 Antworten.

Warum "Calcium"-Drinks verschwunden und "Algen"-Drinks aufgetaucht sind...
26.07.2022
Ist es euch aufgefallen?
Viele Hersteller haben ihre Pflanzendrinks mit Calcium aus dem Sortiment genommen - und stattdessen Drinks "mit Algen" eingeführt.
Das ist der Hintergrund: https://vegpool.de/magazin/pflanzendrinks-mit-algen-kalzium-hintergrund.html
antworten | zitieren |
27.07.2022
Ich habe bis jetzt noch keine Drinks mit Algen gesehen. Wo werden die angeboten?
antworten | zitieren |
28.07.2022
Leider finde ich auch keine Bio-Pflanzendrinks mehr mit Kalzium. Die waren früher immer durch Zugabe von Algen mit Kalzium angereichert, gibt es aber hier nicht mehr.
Hat irgend jemand so einen angereicherten Drink entdecken können?
antworten | zitieren |
29.07.2022
Ich habe heute bei Denn's in Offenbach einen Haferdrink mit Algen probiert , war ok und eine Flasche mit nach Hause genommen.
Hat jemand den Bericht bei Utopia gelesen über eine Überschrift der FAZ: " Hafermilch sollte man nicht trinken" Dabei geht es eigentlich nur um die Tatsache, dass man Hafermilch wohl nicht pur trinken sollte wenn man abnehmen will . Aber die Überschrift allein führt einfach in die Irre! :wallbang:
https://utopia.de/ratgeber/hafermilch-sollte-man-nicht-trinken-interview-kommentar/
antworten | zitieren |
29.07.2022
Ich sag’s mal kurz vereinfacht: aaaaaaaaah 🤦‍♀️
antworten | zitieren |
29.07.2022
Ja, vielleicht wäre fettes Schweinefleisch, am besten Bauchspeck, besser zum Abnehmen geeignet als Hafermilch. Ah so ein Blödsinn!
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
29.07.2022
:wallbang: Quatsch mit Soße
Mein Göttergatte frühstückt seit Jahrzehnten schon Haferflocken mit Banane und Milch - also Porridge
Seit etwa 2 Wochen verwendet er Hafermilch- bekommt ihm besser und der Blutzucker ist auch nicht entgleist :clap:
antworten | zitieren |
29.07.2022
Die Aussage keine Hafermilch zu trinken ist einfach Schwachsinn. :wallbang: Sowieso sind Aussagen wie das man bestimmte Lebensmittel zu bestimmten Zeiten essen soll und welche verboten sind, unsinnig.


Beim Essen kommt es auf viel mehr an als seinen Blutzuckerspiegel konstant zu halten.
Vor allem auf Genuss. Und wenn man morgens ein großes Glas umwelt- und tierfreundliche Hafermilch trinken möchte, spricht nichts (außer Allergien) dagegen.


Die Lebenmittelchemikerin in den FAZ Beitrag bezieht sich wieder nur aufs Abnehmen. :-/ Abgesehen davon, dass ständige Diättipps vor allem Essstörungen fördern und schon lange nichts mehr mit Gesundheit und schon gar nicht mit genussvollen essen zu tun haben, gibt es auch genug Menschen, die schnell verfügbare Kohlenhydrate brauchen. Gerade Sportler*innen profitieren von der Energie aus Kohlenhydraten. Aber auch Personen die viel mit dem Kopf arbeiten benötigen ausreichend Carbs. Unser Gehirn funktioniert am besten mit Zucker. Erst wenn wir im Hungermodus sind schaltet es auf alternative Quellen um (Stichwort ketogene Ernährung). Ob das langfristig wirklich gesund ist, ist fraglich.

Mein Fazit: Mit Genuss Hafer-, Soja- oder Mandelmilch trinken, statt darauf zu verzichten oder auf "normale" Milch umzusteigen. Oder könntet ihr mit euerem Wissen über das Leben und Sterben der Milchkühe und ihrer Kälbchen noch mit Genuss Kuhmilch trinken?

antworten | zitieren |
30.07.2022
Zitat Franz23:Ja, vielleicht wäre fettes Schweinefleisch, am besten Bauchspeck, besser zum Abnehmen geeignet als Hafermilch. Ah so ein Blödsinn!


Du wirst lachen, eine solche "Diät" gab es tatsächlich mal.

FAZ - dahinter steckt schon lange kein besonders kluger Kopf mehr ... :wallbang:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
30.07.2022
Jetzt begreif ich auch, warum ich ewig nach der Natumi mit Calcium gesucht habe! Danke für die Aufklärung, Kilian! :thumbup:
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Euer Lieblings-Eisrezept



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Interview mit Marketing-Chef von Burger King
Habe gestern Klaus Schmäing, den Marketing-Chef von Burger …
kilian
3
Katzenmami
gestern, 19:36 Uhr
» Beitrag
Fleischersatzprodukten - Wirklich eine würdige Alternative oder nur Müll?
Was ist eure Meinung zu Fleischersatzprodukten?…
Imene
15
Sunjo
Dienstag, 16:34 Uhr
» Beitrag
Vegan bei der Bundeswehr?
Habe mal bei der Bundeswehr angefragt, ob vegane Ernährung …
kilian
12
Vegbudsd
05.08.2022
» Beitrag
Keine veganen "Butter"- und "Käse"-Aromen in Bio-Produkten mehr möglich
Aufgrund einer Reform der Bio-Verordnung gibt es künftig …
kilian
5
kilian
01.08.2022
» Beitrag
Warum "Calcium"-Drinks verschwunden und "Algen"-Drinks aufgetaucht sind...
Ist es euch aufgefallen? Viele Hersteller haben ihre …
kilian
10
VLEO
01.08.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.