Vegpool Logo
Beiträge: neue

Marzipan vegan?

Erstellt 02.09.2023, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.084 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Marzipan vegan?
02.09.2023
Ist Marzipan eigentlich immer vegan?
Leider nicht! Darauf müsst ihr achten:
https://vegpool.de/magazin/ist-marzipan-vegan.html

Ich bin leider kein großer Freund von Marzipan. Wenn es nur aus Zucker und Mandeln besteht, geht es... aber mit Rosenwasser und Bittermandeln mag ich es nicht mal riechen. 😂

Esst ihr gern Marzipan? Welches sind eure Favoriten bei den veganen Marzipan-Produkten?

Benutzerbild von Steja
vegan1.116 PostsweiblichDeutschland Level 4
02.09.2023
Marzipan ist absolut verzichtbar für mich.
Ich kann auch keinen Kuchen essen, wo Bittermandelaroma reingemacht wurde.

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
02.09.2023
Ich mag Marzipan nicht, in keiner Form. Es gibt ja auch so einen Likör o.ä. (ich weiß nicht mehr, was das genau ist, da ich seit 40 Jahren keinen Alkohol trinke), der nach Bittermandeln schmeckt, nee..., brrrhhh...

Benutzerbild von Birke
28 PostsweiblichLevel 3
02.09.2023
Ich esse sehr gerne Marzipan, bsonders in Kombination mit Schokolade! Am liebsten mag ich die Ritter Sport Marzipanschokolade, und ich freue mich schon auf die ersten Marzipanbrote, die vermutlich bald in die Geschäfte kommen. Am besten schmecken mir die billigen Discounterprodukte - ich schäme mich ein bisschen, das zu gestehen😊 - weil sie mehr Zucker als Mandeln enhalten. Ich werde nächste Woche mal die Augen offen halten 😄

Benutzerbild von Dana
vegan4.707 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
02.09.2023
Ich mag Marzipan auch gerne. Die Ritter Sport finde ich auch sehr lecker, aber auch die hochwertigen Sorten von Niederegger. Allerdings wüsste ich nicht, wann ich das letzte Mal Marzipan gegessen habe.

Benutzerbild von Smaragdgruen
vegan1.650 PostsmännlichNähe TrierLevel 4Supporter
02.09.2023
Ich mag auch Marzipan, eigentlich aber immer nur in der Weihnachtszeit und dann auch in geringen Mengen. Neben Marzipan mag ich dann eigentlich noch Lebkuchen - Produkte.

Kein Benutzerbild
Esi
02.09.2023
Marzipan mochte ich als Kind überhaupt nicht, inzwischen rangiert es bei mir unter "kann ich mal essen, brauche ich aber nicht unbedingt". Ich esse es, wenn mir mal was veganes mit Marzipan angeboten wird, aber selber kaufe ich es mir eigentlich nie.

Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
03.09.2023
ich kaufe und verschenke sehr gerne die extra vegan-gelabelten marzipan-"pralinen" (oder wie nennt man die kleinen stückchen in schokolade in aufwändiger verpackung?) von niederegger.


relativ kostspielig, aber ein super mitbringsel, das auf schöne weise das wort "VEGAN" transportiert.


an ostern gab es auch tolle vegane "ostereier"-sorten von niederegger, darüber haben die omni-kollegen sich recht gefreut (nachdem sie meine veganen schokoweihnachtsmänner von lindt leider echt schlecht gemacht hatten...)

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.715 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
04.09.2023
Ja ab und zu esse ich Marzipan, eher im Winter , brauche es aber nicht unbedingt, also ein Leben ohne Marzipan ist auch immer noch sinnvoll für mich!😀

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

….kauft und konsumiert Ihr mit gutem Gewissen????

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
Nekomancer
Nekomancer

19. Mai.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

18. Mai.
» Beitrag
Marille

16. Mai.
» Beitrag
Elvina
Elvina

12. Mai.
» Beitrag