Vegpool Logo
Beiträge: neue

Petitionen

Erstellt 25.02.2020, von SariK. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 386 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch902 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
27.10.2023
@Vegbudsd:

Vielleicht im biologischen Sinne, ABER ich bleibe dabei.

ES sind abgestumpfte Maschinen.

Es ist null Empathie vorhanden ggü. dem lebenden Wesen, NULL Gedanken, WAS man da eigentlich macht.😒


Benutzerbild von METTA
vegan4.746 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
27.10.2023
Hallo Bea
diese Menschen, die Du als abgestumpft bezeichnest, haben vielleicht zu Hause einen Hund oder eine Katze, die sie liebevoll behandeln, aber sie erkennen eben ein "Nutztier" nicht als liebenswert an. Es ist also eher eine Art Speziezismus, dass sie nur bestimmte Tiere lieben, aber andere eben nicht, und sie verdrängen das Elend und den Schmerz den sie den Tieren zufügen. Ich frage mich eher, was es mit diesen Menschen innerlich macht auf die Dauer und ob sich das-also dieses Trennen zwischen "Haustier lieben und Nutztier töten" nicht psychosomatisch auswirkt ?

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
28.10.2023
Zitat BeaNeu:
@Vegbudsd:

Vielleicht im biologischen Sinne, ABER ich bleibe dabei.

ES sind abgestumpfte Maschinen.

Es ist null Empathie vorhanden ggü. dem lebenden Wesen, NULL Gedanken, WAS man da eigentlich macht.😒



Guten Morgen, Bea,

ich überlege mir seit gestern, ob ich es schreiben soll, was jetzt kommt, denn ich möchte Dich weder angreifen noch verletzen. Das vorab.

Du unterstellst den Leuten "abgestumpfte Maschinen" zu sein und "null Empathie" zu haben.

Hm.

Du bist doch das Mitglied, das wegen der Milch im Kaffee Probleme hat, vegan zu werden, nicht wahr? Ist es nicht auch etwas unempathisch, für eine Tasse Milchkaffee das Leid der milchgebenden Tiere zu ignorieren?

BITTE sieh das nicht als Angriff, ich selbst habe 2018 den Schritt Richtung Vegan nicht machen können/wollen, weil mir KEIN Milchschaum aus Pflanzendrinks geschmeckt hat. Wenn ich heute meine Beiträge hier im Forum von damals lese (damals schrieb ich als PeeBee, also ohne Bindestrich), schäme ich mich. Was habe ich damals herumgeredet, meinen Milchkonsum entschuldigt, erklärt, warum ich von meinem geliebten Milchschaum nicht lassen konnte. Mir hat dieses Forum extrem geholfen, in andere Gedankenschienen zu kommen, denn irgendwann wurde mir klar, was ich da eigentlich mache! Wegen eines kürzestzeitigen Genusses habe ich die Augen davor verschlossen, dass dafür Tiere leiden. Mir schmeckt bis heute kein Milchschaum aus Pflanzendrink. Aber ich verzichte trotzdem auf tierische Milch.

Aber das war MEINE Erkenntnis und MEIN Weg, da will ich niemanden kritisieren, der einen anderen geht, denn ich kenne diese Schwierigkeiten doch selbst viel zu gut, ich steckte da selbst drin, und denke nicht, Du seist mir unsympathisch. Nein, gar nicht, Du bist mir in Deiner recht fröhlichen Art sympathisch.

Aber bevor ich Menschen zu "abgestumpften Maschinen" degradieren würde, die "null Empathie" haben und sich "null Gedanken" machen, würde ich versuchen, mir zuerst Gedanken zu machen, ob es an mir etwas gibt, das evtl. auch zu ändern wäre (oder eben nicht zu ändern, wenn man das immer noch nicht kann! Nochmal: Ich verstehe das!).

2x bearbeitet

Benutzerbild von Libio
vegan1.287 PostsweiblichBERLINLevel 4
Benutzerbild von Crissie
vegan845 PostsweiblichLevel 4Supporter
Benutzerbild von VeggieMatze
vegan340 PostsmännlichRhein/MainLevel 4
Benutzerbild von METTA
vegan4.746 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
20.11.2023
Beide unterschrieben ! Wobei ich mir jetzt nicht sicher bin, ob ich das mit der Einfuhr von Jagdtrophäen nicht schon mal unterschrieben habe. Aber das wird mir PetA schon mitteilen!
Lieber einmal zuviel als zuwenig!

Benutzerbild von Nontan
vegan23 PostsmännlichDortmundLevel 3
Benutzerbild von VeggieMatze
vegan340 PostsmännlichRhein/MainLevel 4
20.11.2023
Ist unterschrieben

Benutzerbild von Nontan
vegan23 PostsmännlichDortmundLevel 3
20.11.2023
Super, herzlichen Dank, Matze!

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Stellenausschreibung e-Learning für Umgang mit Rindern/Schweinen-KEIN WITZ

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Okonomiyaki
Okonomiyaki

vor 5 Std
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

14. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

14. Jun.
» Beitrag
MichaelB
MichaelB

01. Jun.
» Beitrag
adria

26. Mai.
» Beitrag