Japanische Gerichte für mehr Abwechslung

Erstellt 28.06.2016, von pummelchen. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. 21 Antworten.

11.11.2016
Kann man doch jeden Tag essen :D
antworten | zitieren |
15.11.2016
Ich habe gestern eine neue Variation ausprobiert: Sushireis-Schüssel!
Ich habe in letzter Zeit so viel Sushi in mich reingestopft, dass ich Angst hatte, über-algt zu werden, daher habe ich den Reis einfach gekocht und in eine Schale gefüllt und diese dann mit Avocado-Scheiben, Gari (eingelegter Ingwer), etwas Rettich und gepratenen Pilzen belegt und mit Sojasoße gewürzt. Ultralecker und sättigend :green: Und dabei ganz einfach
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Käse-Sahne-Sauce mit Suchtpotential



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015
» Beitrag
Ich suche ein veganes, einfaches Eisrezept
Der Sommer ist in vollem Gange und ich suche ein einfaches …
vorderpfalz
2
chickpea
25.07.2022
» Beitrag
Tofu ohne Soja
"Tofu"- Rezept aus Kichererbsen-Mehl 500 ml Wasser zum …
maira
11
chickpea
24.07.2022
» Beitrag
Rezepte für Kinder gesucht
Ich suche Rezepte für kleine Kinder (1und 6 Jahre), Vegan …
schoko-oma
12
Ef70
02.06.2022
» Beitrag
Schoko-Crossies
Ich habe nie drüber nachgedacht, das man diese kleine …
Shirami
3
MarionK
24.02.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.