Vegpool Logo
Beiträge: neue

Bauernverband startet trügerische Aktion FÜR Anbindehaltung

Erstellt 02.11.2023, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. 14 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
07.11.2023
Zitat kilian:
Und das unter dem Motto "Rettet Berta!".
Absurder geht es wohl kaum!

https://vegpool.de/news/bauernverband-rettet-berta-aktion-kommentar.html

Was kommt als nächstes?
Rettet die Insekten, indem wir Glyphosat ausbringen?

ja, absurder, übler respektloser verarsche-versuch vom bauernverband.


ich bin geschockt von solcher dreistheit!!!


so führen sie bestimmt nicht ihre mirglieder erfolgreich ins neue jahrtausend und damit durch die zwingende ernährungswende! 👎👎👎

1x bearbeitet

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.993 Postsmännlich35708 HaigerLevel 4Supporter
07.11.2023
Ja, diese dreiste Verdrehung "bei Euch Veganerinnen dürfen die Tiere ja gar nicht erst leben" habe ich auch schon mal von einem Milchwirt zu hören bekommen, garniert mit kackfrech zynischem Grinsen... Nachsatz "sollen wir sie denn totstreicheln?"

Wohlwollende Grinsen eines späteren Ministerpräsidentenkandidaten inklusive, der daneben stand...

Solche Haltungen aber sind eben nicht nur bei den Tierleidwirten üblich, sondern weit in unserer Gesellschaft verbreitet, wird sogar medial weiter befeuert.

BR = antivegan und pro Tierleidproduktion

https://www.br.de/nachrichten/bayern/verbot-der-anbindehaltung-ende-fuer-kombibetriebe,TurAeT7

Aber auch gerade bei RTL punkt 12 in einem Bericht über einen landwirtschaftlichen Betrieb bei dem die Nachfolge der Söhne thematisiert wurde sinngemäß: "Mit Milchviehhaltung lässt sich in Zukunft kein Geschäftsmodell mehr aufrechterhalten"

Dann war da noch von Hafermilch usw. die Rede...

früher hieß es "Grün wirkt!"

Heute sage ich lieber "Vegan wirkt!"

Kein Benutzerbild
lizhan
07.11.2023
Zitat Vegbudsd:


BR = antivegan und pro Tierleidproduktion

so generell stimmt das nicht, ich hab im letzten Jahr mal so ne 5 oder 10 Minuten- Sendung vom BR gesehen zu der frage, wie unsere Welt aussehen würde, wenn sich alle vegan ernähren würden. Ich hatte mit dem schlimmsten gerechnet, eben weil BR, aber war dann total überrascht, weil da raus kam, dass damit die größten Probleme der Welt (Klima, Umweltschutz, Hunger, Welternährung, Gesundheit usw) gelöst bzw. einen weiten Schritt zur Lösung voran gebracht werden würden. Leider find ich die Sendung nicht mehr, hatte vor kurzem schon mal gesucht, weil ich den Link gern weitergegeben hätte. Aber ich erinner mich, dass es vom bayr. Rundfunk war, weil mich das noch so gewundert hat. Wenn jemand das auch gesehen hat und den Link noch hat, dann würd ich mich über einen Tipp freuen!

Benutzerbild von Libio
vegan1.189 PostsweiblichBERLINLevel 4
08.11.2023
War es dieser Beitrag?


https://youtu.be/pyAE-7fGn4k?si=xxY5VQDNGsyrDSZS

oder dieser?


https://youtu.be/ywgWYkDom9Y?si=Ej7x-LUW3aVovsOE

Es gibt erstaunlich viele Beiträge, die beschreiben, wie eine vegane Welt aussehen würde. Und wo das Leben ohne Tierausbeutung als günstiger für alle, incl. Klimakatastrophe, dargestellt wird, nicht nur vom BR, aber auch on ihm.



2x bearbeitet

Kein Benutzerbild
lizhan
08.11.2023
danke für die Links, aber die Sendung war nicht dabei, die war schon sehr sachlich gehalten und bissl differenzierter, als die ganz kurze von dir.
Vielleicht sollte man sich auch einfach mal die Mühe machen und sich die Sachen rausschreiben, dann könnt man nen Zettel weitergeben :)
oder halt die videos durchsuchen, nach einem, was es gut auf den punkt bringt :) und wenig emotional ist im Idealfall.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

ARD: "Vegan - Wie fing das an und muss das sein?"

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Libio
Libio

vor 8 Std
» Beitrag
Söders Identitätspolitik
kilian
kilian
4
Crissie
Crissie

gestern
» Beitrag
Gefahren der KI
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist
2
Kiebitz22
Kiebitz22

gestern
» Beitrag
Libio
Libio

17. Apr.
» Beitrag
fabienne.sara

15. Apr.
» Beitrag